Schlagwort: Globaler Migrationspakt

FRANKREICH BEBT! Merkel, Macron, Soros und seine Bundesregierung halten dagegen!

oder

Am 24.11.2018 veröffentlicht

Es ist mehr als offensichtlich, dass die Eliten in den sogenannten Endkampf einziehen.
Sie gegen die Bevölkerungen.

Der UN Flüchtlingspakt – Den kriegen wir auch noch (weg)

oder

Am 24.11.2018 veröffentlicht

Und ganz speziell für meine geliebte Telegramelite gib es Frühzugriff auf das Spiel zum Migrationspakt: 👉 https://t.me/martinsellnerIB

Stoppt das teuflische Pakt!—Aufruf zur Demo gegen das Migrationspakt! am 1.12. um 14 Uhr am Brandenburger Tor (Berlin)

oder

Am 21.11.2018 veröffentlicht

Aufruf zur Demo gegen das Migrationspakt! am 1.12. um 14 Uhr am Brandenburger Tor (Berlin)

▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN Überweisung (polnische Bank, da mehrere BRD-Konten gekündigt wurden): Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPWXXX

Deutschland einsam für Migrationspakt ?

oder

 

Am 21.11.2018 veröffentlicht

Auch Israel ist jetzt raus. USA, Australien, Polen, Österreich, Tschechien, Estland, Bulgarien, Ungarn werden ebenfalls nicht mitmachen. In mehreren anderen Ländern wird kritisch diskutiert. In den Niederlanden wird morgen entschieden. China, Japan, Südkorea werden wohl auch nicht dabei sein. Bald ist Deutschland als eines der wenigen Länder dabei….was bedeutet das und weshalb ist Deutschland so scharf darauf diesen Migrationspakt durchzusetzen.

Invasoren: Rentner im Schlaf erstochen…Gleichzeitig wird die Werbetrommel für den Migrationspakt mit Hilfe ua der ARD gerührt…….

oder

Am 18.11.2018 veröffentlicht

Schon wieder eine unbeschreibliche Tat. Was muss noch geschehen, bis die Politik endlich aufwacht ?

Ich mache mir Sorgen, denn so kann es nicht weiter gehen.

Gleichzeitig wird die Werbetrommel für den Migrationspakt mit Hilfe ua der ARD gerührt…….

Eva Herman: Was Europa bevorsteht…Auf Seite 112 des UN-Migrations-Paktes: für Deutschland eine Einwanderung weiterer 192 Millionen Migranten vor, um auf die Zahl von 274 Millionen (!) Einwohnern zu kommen.

 

oder

Am 03.11.2018 veröffentlicht

274 Millionen Einwohner für Deutschland? Eine Studie für die EU aus dem Jahr 2010 zum Thema Umsiedlungspolitik sorgt für Aufregung. Diese war unter Mitarbeit von durch die EU beauftragte Beratungsunternehmen wie z.B. Eurasylum Limited erstellt worden, im Rahmen eines Dienstleistungsvertrag des Europäischen Flüchtlingsfonds für die EU. Falls dieses Papier je umgesetzt wird, so wird von dem heutigen Europa nichts mehr übrig bleiben. Die Journalistin Eva Herman stellt in diesem Zusammenhang die Frage:
Brauchte man den Globalen Pakt für Migration der Vereinten Nationen erst als Eisbrecher, welcher im Dezember 2018 im marokkanischen Marrakesch unterschrieben werden soll, um die Ziele dieses EU-Papiers aus 2010 durchzusetzen? In dem Papier hatte man vorgerechnet, wie viele Migranten die einzelnen EU-Länder noch vertragen sollen.
Auf Seite 112 wird berechnet, wie viele zusätzliche Einwohner jedes europäische Land verkraften würde.
Für Deutschland (derzeit 82,5 Millionen Menschen) sieht man zum Beispiel eine Einwanderung weiterer 192 Millionen Migranten vor, um auf die Zahl von 274 Millionen (!) Einwohnern zu kommen.
Auch weitere EU-Länder sind betroffen, wie Eva Herman in diesem Video ausführt.

Nicolai Aufruf: Nein zum Migrationspakt – Recht und Wahrheit berichtet GASTBEITRAG

 

oder

 

 

Am 09.11.2018 veröffentlicht

Ich teile ein Video des Machers von „Recht und Wahrheit“, Meinolf Schönborn. Er hat ein Sonderheft zum Migrationspakt herausgebracht. Die Musik zu Beginn ist übrigens auch in dem Originalvideo zu hören.
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung (polnische Bank, da mehrere BRD-Konten gekündigt wurden):
Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPWXXX