Angela Schaller – Patrioten…Einladung zum „Der Revolutionäre Kongress“…


Beim Kongress wird es Redner, Vorträge, Partei- und Gruppierungs- und Projektvorstellungen sowie eine Podiumsdiskussion geben, zwischendurch werden „Eidstreu“ und „Fylgien“ unsere Gäste, Freunde, Interessenten und Kameraden mit Live-Musik unterhalten.

.

Vorstellen werden sich im Spektrum der Parteien, wie auf dem Flyer zu erkennen: Die „Nationaldemokratische Partei Deutschlands“ (inklusive der Kampagne: „Jugend packt an“ und den „Jungen Nationalisten), sowie „Die Rechte“. •
In der Sparte Medien unterstützt uns: Das „Werk Kodex Magazin“, „FSN – The Revolution“, „Der Dritte Blickwinkel“ und „N.S. Heute“.

Zum Thema Sport und Soziales sprechen: „GefangenenHilfe.info“ sowie der „Kampf der Nibelungen“, zusätzlich wird es noch eine Kampfsport-Vorführung geben!
Musikalisch unterhalten werden uns „Eidstreu“ und „Fylgien“.

Der Unkostenbeitrag beträgt 20€, die Tickets werden ab dem 01.01.2020 zur Verfügung stehen, wo werden wir rechtzeitig bekannt geben. U18 kostenfrei!

Angela: Einladung zur Verhandlung


BitChute
https://www.bitchute.com/channel/J4iuwpFWMTfR/

Meine nächste Verhandlung findet am 25.09.19 um 9 Uhr statt. Hier die Adresse:
Amtsgericht Hildburghausen
Johann-Sebastian-Bach-Straße 2,
98646 Hildburghausen

Liebe Grüße
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Eure Angela Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

Thing-Hütte Haselbach
Angela Schaller
Postfach 3 08
96508 Sonneberg
ePost angela-schaller@protonmail.com

BitChute
https://www.bitchute.com/channel/J4iuwpFWMTfR/

Angela: Einladung zur Verhandlung


BitChute
https://www.bitchute.com/channel/J4iuwpFWMTfR/

Meine nächste Verhandlung findet am 25.09.19 um 9 Uhr statt. Hier die Adresse:
Amtsgericht Hildburghausen
Johann-Sebastian-Bach-Straße 2,
98646 Hildburghausen

Liebe Grüße
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Eure Angela Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

Thing-Hütte Haselbach
Angela Schaller
Postfach 3 08
96508 Sonneberg
ePost angela-schaller@protonmail.com

BitChute
https://www.bitchute.com/channel/J4iuwpFWMTfR/

Angela Schaller: Einladung – am 25.09. um 9 Uhr Amtsgericht Hildburghausen zu kommen, um diesem Kasperletheater beizuwohnen


Liebe Kameraden,

in einer Woche ist es wieder soweit: Ich sitze zum gefühlten 100. Mal vor Gericht nein, ich bin trotzdem noch nicht vorbestraft 
Tatvorwurf: Verstoß gegen das Versammlungsgesetz in zwei Fällen.    

Einmal rollte bei einem Fußballturnier („Merkel muss weg“ mit Kategorie C) der Ball in 6 Stunden dreimal auf die Straße und ein anderes Mal war bei einer Veranstaltung (Thing-Kreis in Themar), wo ca. sechs Leute um ein Feuer saßen, für 14 Minuten kein Ordner am Platz. In beiden Fällen ist natürlich nichts passiert, aber bei uns RECHTEN wird deshalb sofort eine Hauptverhandlung wegen diesen „Straftaten“ einberufen. Ich lade Euch alle also ganz herzlich ein, am 25.09. um 9 Uhr zum Amtsgericht nach Hildburghausen zu kommen, um diesem Kasperletheater beizuwohnen. Danach können wir noch schön zum Essen gehen, wenn Ihr wollt. Hier die Adresse:

Amtsgericht Hildburghausen
Johann-Sebastian-Bach-Str. 2
98646 Hildburghausen
Beginn, wie gesagt, um 9 Uhr.

Ich freue mich auch Euch!

Bis dann

Angela Schaller

Angelika: Ernst Cran – Meinungssperre in Öhringen


ODER

https://vk.com/video356447565_456240817

.

Am 25.05.2019 veröffentlicht

➤Hochgeladen mit freundlicher Genehmigung von Ernst Cran. ✿Vielen Dank, lieber Ernst, für Deine Worte und Taten✿
➤Hier seine Worte zum Video: ►MEINUNGSFREIHEIT… ist wohl auch die Freiheit, das Äußern der eigenen Meinung zu unterlassen – jedenfalls dann, wenn aufgrund der Auflagen für eine öffentliche Veranstaltung berechtigter Anlass zu mutwilligen Denunziationen besteht …
In den behördlichen Auflagen (s. Anhang) für die Veranstaltung von „Hohenlohe wacht auf“ am 18.05.2019 um 16 Uhr in Öhringen liest sich das dann so:
7. Wahrung des öffentlichen Friedens und der Menschenwürde 7.1.1 Alle Reden, Transparentaufschriften, Liedtexte oder sonstige Kennzeichen/Schriften bzw. bildliche oder plastische Darstellungen haben den öffentlichen Frieden zu wahren. Die Aufstachelung zum Hass oder Anfeindung gegen Bevölkerungsgruppen oder zu Gewalt oder Willkürmaßnahmen ist untersagt.
Die Menschenwürde anderer darf nicht verletzt werden, indem Teile der Bevölkerung, staatliche Organe oder Organträger beschimpft, böswillig verächtlich gemacht oder verleumdet werden. 7.2 In keiner Form (weder in Wort, Schrift oder Bild, noch in darstellender Form oder auf sonstige Art und Weise) dürfen ehrverletzende, beleidigende oder strafbare Inhalte wiedergegeben werden.
Bei der mittlerweile zum Standard gewordenen bereitwilligen Auslegungsbreite dieser Unterlassungsaufforderungen bedarf es nur weng Phantasie, hier die geringste – zudem in künstlerischer Freiheit getätigte – Kritik an politisch und gesellschaftlich relevanten Inhalten und/oder Personen mit einer Anzeige zu belegen.
Der Denunziation sind hier Tür und Tor geöffnet – und sie wird gerne genutzt von denen, die abweichende Meinungen rigoros ausmerzen möchten. Damit wird jede öffentliche kritische Äußerung zum existentiellen Risiko, zumal das Strafrecht in Form des Gummiparagraphen 130 hier ja jederzeit bemüht werden kann.
Das Motto ist: „Was mir nicht passt, erkläre ich kurzerhand zur Straftat – und schon ist wieder Ruhe im Land!“ Ich habe am 18.05.2019 meine Rede in Öhringen NICHT gehalten. Dies war eine schmerzhafte Entscheidung der Vernunft im Angesicht auch meiner nur begrenzten Kräfte.
Aber: Ich klage an, denn in diesem Land wird die Meinungsfreiheit mit den Füßen derer getreten, die doch für eine „freie und offene Gesellschaft“ werben.
Pfui Teufel!
PS: Was bitte ist ein „staatlicher Organträger“? Welche Organe werden hier wohin getragen … ? ◄

Thing-Kreis Themar Treffen im 2. Halbjahr 2019


Liebe Kameraden, anbei eine kleine Zusammenfassung einiger Termine.

Bei Interesse und weiteren Informationen schreibt mich bitte an unter

angela-schaller@protonmail.com

Thing-Kreise: immer zu Vollmond

25.05. FLAK bei Tommy Frenck

01.06. Sommerfest Raum Sonneberg (geschl. Veranstaltung – nur mit Anmeldung)

01.06. TddZ Chemnitz

15.06. Stammtisch Raum Sonneberg (geschl. Veranstaltung – nur mit Anmeldung)

21./22.06. Ostritz

05./06.07. TdnB Themar

13.07. Stammtisch Raum Sonneberg mit Rechtsschulung durch bekannten Anwalt (geschl. Veranstaltung – nur mit Anmeldung)

20.07. Kloster Veßra FLAK 30. Geburtstag mit Frontalkraft

10.08. Stammtisch Raum Sonneberg mit bekannten Redner (geschl. Veranstaltung – nur mit Anmeldung)

17.08. Rudolf-Hess-Marsch Berlin

17.11. Heldengedenken Schleusingen

 

https://t.me/ThingkreisThemar/817