GiftköderRadar…neue Facebook-Richtlinien

 

NEU 🚀 NEU 🚀 NEU 🚀 NEU 🚀

Durch die neuen Facebook-Richtlinien ist es uns kaum noch möglich euch auf dieser Seite zuverlässig vor einem #Giftköder zu warnen und daher möchten wir euch über das folgende Update informieren:

Ab sofort stehen die automatischen E-Mail Benachrichtigungen auf unserer Website ALLEN Mitgliedern – kostenfrei – zur Verfügung. 👏

Was müsst Ihr tun um eine Benachrichtigung bei neuen Ködern in euer Umgebung zu erhalten?

1. Erstellt einen kostenfreien Account unter:
https://www.giftkoeder-radar.com/registrieren

2. Richtet dann im Mitgliederbereich beliebig viele Schutzzonen bzw. Benachrichtigungen für euch ein. Ihr könnt dort z.B. die Adresse von eurem Zuhause, eurem Arbeitsplatz, dem Ferienhaus oder dem Urlaubsort eintragen.

3. Bitte teilt diesen Beitrag auch mit euren Freunden oder markiert sie einfach direkt in den Kommentaren. So können möglichst viele Hundehalter von diesem Update profitieren.

Ein weiteres großes Update erfolgt noch im Laufe dieser Woche! Auf vielfachen Wunsch geben wir allen Mitgliedern bereits in Kürze die Möglichkeit selbstständig eine Warnung für andere Hundehalter auf der Plattform zu veröffentlichen!

Alle Infos natürlich auch unter:
https://www.giftkoeder-radar.com

Projekt Zukunft, die Themen

oder

Am 22.01.2019 veröffentlicht

Die Planung bezüglich der näheren Zukunft ist öffentlich einsehbar und ab 2020 sollte diese umgesetzt werden, falls daß nicht schon vorher umgesetzt wurde. Die Planer, als Prädiktoren bezeichnet, scheinen aber keine Ahnung zu haben von Natur und Kultur. In diesem Video werden einige Themen genannt, die voraussichtlich ganz anders verlaufen, als es sich die Prädiktoren denken.

Die „Enzyklopädie der Wahrheit“ ist zurück – härter und stärker denn je!

oder

https://logr.org/selbstschutz/die-enzyklopaedie-der-wahrheit-ist-zurueck-haerter-und-staerker-denn-je/

mitmachen und verteilen

Die „Enzyklopädie der Wahrheit“ ist zurück – härter und stärker denn je!

oder

https://logr.org/selbstschutz/die-enzyklopaedie-der-wahrheit-ist-zurueck-haerter-und-staerker-denn-je/

Meine erste Demo: „Für Deutsche Kultur in Deutschland“ – Kundgebung vor dem Reichstag

oder

Meine erste Demo: „Für Deutsche Kultur in Deutschland“ – Kundgebung vor dem Reichstag

 

BKA: „Rasse bestimmt die Kriminalität“ – Hitler erneut bestätigt

Ausgabe 020: 21. Januar 2019
Blutsbande

BKA: „Rasse bestimmt die Kriminalität“ – Hitler erneut bestätigt

Ines Laufer, die bekannte Autorin zeitkritischer Publikationen, die auf allen Systemplattformen wegen ihrer Dokumentationen zur ethnischen Kriminalität in der BRD – basierend auf den offiziellen Polizei-Statistiken (PKS) – gesperrt wurde, verließ die „BRD-Killing-Fields“ Ende Januar 2018 für ein ausländisches Exil. Dr. phil. David Berger, schwuler katholischer Theologe und Publizist, viele Jahre Professor im Vatikan, der die Studien von Ines Laufer veröffentlichte, wurde ebenfalls von Facebook gesperrt, denn die Laufer-Studien weisen akribisch nach, dass die Fremdethnischen  bereits 2016

„bei Mord über 1000%, bei Gewaltkriminalität über 1400% und bei Vergewaltigungen über 4000% krimineller sind als (Ethno)-Deutsche.“

Die AfD wird vom sog. Verfassungsschutz überwacht, weil noch nicht angepasste gute Leute wie Dr. Alice Weidel u.a. die moslemische Superkriminalität in der BRD offen ansprechen und wie Weidel, Begriffe wie

„alimentierte Messermänner“

gebrauchen. Vor allem ist es absolut verboten, weil es als Über-Tabu gilt, die bei uns rasende Vernichtungskriminalität, das teuerste Mordprogramm der Welt, mit der Rasse (Genetik) in Verbindung zu bringen. Das strafrechtliche Credo der BRD-Migrationstäter lautet: Es gibt keine rassischen (ethnischen) Unterschiede zwischen Menschen, deshalb kann es auch keine ethnisch gelagerte Kriminalität geben. Noch am 9. Mai 2017 gab der stv. Direktor des Kriminologischen Forschungsinstitutes Niedersachsen, Dr. Dominic Kudlacek (ein Merkel-Mann), sozusagen im Namen der BRD, der Friedrich-Ebert-Stiftung ein Interview. Kudlacek sagte wörtlich:

„Kriminalität ist nie eine Frage der ethnischen Herkunft.“

Deshalb wird jeder Wissen-schaftler verfolgt, der die ethnischen, unwiderlegbaren Fakten offen ausspricht. Gerade hatten wir darüber berichtet, wie der vielleicht größte Wissenschaftler der Geschichte, Dr. James Watson, wegen seiner unumstößlichen Entdeckungen menschlich vernichtet wurde (Character assassination). Dr. Watson stellte die unterschiedliche Intelligenz und Vernunft der Rassen heraus, was sich in diesem Fall mit den Ethno-Straftaten deckt, denn primitivere Menschen besitzen weniger Vernunft, und weniger vernunftbeseelte Menschen haben geringere Barrieren gegen Verbrechen zu überwinden.
Dass die Kriminaltechnischen Institute die Herkunft der Straftäter mit Hilfe von Dr. Watsons Entdeckung der DNA-Strukturen quasi haargenau menschlichen Rassen und somit der geographischen Herkunft der Täter zuordnen können, ist offiziell bekannt, aber die Anwendung dieser schützenden Wissenschaft wird vom BRD-Regime nicht erlaubt, obwohl

„die Institute fordern, den Nutzen der erweiterten Analyse gegenüber einer eventuellen Verletzung der ‚genetischen Privatsphäre‘ und des Datenschutzes, abzuwägen.“

(FAZ, 15.12.2016, S. 9) Das nennt man fremdethnischen Täterschutz, wodurch die Ethno-Deutschen vom eigenen BRD-Regime migrantiv tödlich bedroht sind.
Einige Abteilungen im BRD-System scheinen aber gegen die antideutschen Triebtäter wie Merkel, Seehofer, AKK, Steinmeier, Schäuble sowie gegen die gesamten SPDler, gegen alle Grünen und Linken zu rebellieren. Denn das BKA postuliert in seiner Studie

„Organisierte Kriminalität – Bundeslagebild 2017“,

dass 80 Prozent aller Straftaten bei der OK Ausländer sind. Aber das Wichtigste: Es handelt sich dabei laut BKA um eine rassenbedingte Kriminalität. Wörtlich heißt es in der Studie:

„Eine Teilmenge der vorgenannten, nach Staatsangehörigkeit differenzierten OK-Gruppierungen bestehen in OK-Grup-pierungen krimineller Mitglieder von Großfamilien ETHNISCH abgeschotteter Subkulturen.“

Aber wenn politische Organisationen, mitdenkende Bürger und um seine Kinder besorgte Deutsche dasselbe sagen, werden sie vom Verfolgungsgeheimdienst der BRD, vom Verfassungsschutz (zynischer geht es nicht mehr, eine Institution, die nur dazu da ist, die Verletzungen des Grundgesetzes durch die Mächtigen zu schützen, so zu nennen) überwacht und an die BRD-Verfolgungsbehörden ausgeliefert. Um die Ethno-Deutschen migrantiv widerstandsfrei erledigen zu können, verhindert das BRD-System, dass offen über die Zustände berichtet wird. Dazu DER SPIEGEL, 4/2017, S. 48:

„Der ehemalige Leiter der Kripo Duisburg, Rolf Jäger, wertete Statistiken aus und sagte, er sei auf ‚erschreckende Entwicklungen‘ gestoßen. … Politik und Polizeiführung glaubten fälschlicherweise, ‚dass es der Bevölkerung wohl egal ist, ob eine Straftat von einem Deutschen oder von einem Nichtdeutschen begangen werde‘. So tauche die Nationalität von Tatverdächtigen in Polizeiberichten häufig nicht auf, Daten über Ausländerkriminalität würden teilweise bewusst verschwiegen. Es herrsche eine ‚von manchem Innenministerium verordnete Geheimniskrämerei‘ … In allen Delikten, bei denen der Ausländeranteil an den Tatverdächtigen höher liege, seien die Nichtdeutschen ‚grundsätzlich überrepräsentiert‘. … Straftaten libanesischstämmiger Familienclans in Berlin und im Ruhrgebiet der zweiten und dritten Generation, die die deutsche Staatsbürgerschaft haben, tauchen in der Rubrik ’nichtdeutsche Tatverdächtige‘ folgerichtig nicht auf.“

17 Juni 1988 – Ernst Zündel und Raimund Bachmann (German language)

oder

Seit 1945 gibt es Menschen, welche sich erfolgreich gegen die psychologische (Nach)Kriegsführung, Lug und Trug wehren. Jeder der einmal die Indoktrination durchschaut hat und aus stumpfsinnigen Dauerschlaf erwacht ist, bleibt geistig wach. Aufgewachte entschlafen nicht mehr. So werden wir stetig mehr; nur das Ausscheiden aus dem physischen Leben kann uns dezimieren. Je mehr Deutschen man bei diesem Prozess behilflich ist, um so erstarken wird Deutschland.

Die komplette Leine des Grauens vor dem Kanzleramt

oder

 

Am 20.01.2019 veröffentlicht

Am vergangenen Samstag wurde die komplette Leine des Grauens vor dem Kanzleramt entrollt. Ihre Länge überstieg meine Befürchtungen bei Weitem.
Doch sehet und höret selbst.

Wer nach Österreich reist, der muss irre sein Wien als Folter Guantanamo von Schmidt 18.01.2019

oder

Am 20.01.2019 veröffentlicht

Wer nach Österreich reist, der muss irre sein, Wien als Folter-Guantanamo Von Peter Schmidt, Berlin, 18. Januar 2019 Mobil 01520 – 591 47 54 E-Post neomatrix.berlin@t-online.de Die Ostmark hat ein Problem mit Herrn Bundespräsident Dr. Van der Bellen in Wien und 1. mit einem Brief von Herrn Dipl. Ing. Wolfgang Fröhlich vom 29. Mai 2017, der seit über 14 Jahren in politischer Haft sitzt wegen diverser Expertisen zu Mauthausen.
Der Inhalt des Briefes von Herrn Dipl. Ing. Wolfgang Fröhlich aus der Justizanstalt Stein, Häftlings – Nr. 46 48 4 in A-3504 Krems/Stein, Steiner Landstrasse 4, an Herrn Bundespräsident Dr. Van der Bellen Hofburg A-1010 Wien, ist abgedruckt in der Zeitschrift „Stimme des Reiches Nr. 3-4 2017“, Herausgeberin ist Frau Ursula Haverbeck. Die Zeitschrift „Stimme des Reiches“ steht auf der Netzseite „Ende der Lügen“als PDF zur Verfügung. „Ende der Lügen“ ist eine Weltnetzseite von Henry Hafenmayer. Ist es gesund, in ein Land wie Österreich zu reisen, um z. B. Urlaub zu machen, in welchem Häftlinge aus politischen Gründen über 14 Jahre in einem Straflager gehalten werden?
In seinem Brief schreibt Herr Dipl. Ing. Wolfgang Fröhlich, Zitat: „Am 24. Oktober 2016 hatte ich in Bezug auf meine fünf rechtswidrigen gerichtlichen Verurteilungen Wiederaufnahmeanträge eingebracht.“ Ich erinnere an die „Rede des Abgeordneten Ewald Stadler (BZÖ) vom 18. Nov. 2010 im Österreichischen Nationalrat.“ zur Enthauptung des römisch-katholischen Bischofs Luigi Padovese in Iskenderun, Türkei am 03. Juni 2010 https://gloria.tv/video/ePZ9i9Peg4ke4…
Für diesen islamischem Ritualmord vom türkischen Moslem Murat Altun gab es nur 15 Jahre Haft, bei guter Führung ist Halbzeit-Entlassung also nach 7,5 Jahren üblich: „Bischof Padovese fiel islamischem Ritualmord zum Opfer – Täter zu 15 Jahren Haft verurteilt 23. Januar 2013“ https://katholisches.info/2013/01/23/…
Also Mord-Tat kommt schneller frei als Wort-Tat? Und das in der Diktatur Erdogans? Ist die Hauptstadt Österreichs das neue Guantanamo? Folter Methoden wie bei den US-Amerikaner auf Kuba? Kennen Sie Herrn Dr. Hans Berger von der „Europäischen Aktion“?
Nein? Das ist auch kaum mehr möglich, denn Herr Dr. Berger starb als Justizopfer am 10. August 2018 während einer 20 Monate dauernden Folterhaft in Wien, wo der Opernball mit Bundes-präsident Dr. Van der Bellen am 28. Februar 2019 tanzt, und Anna Netrebko singt den Insassen in den „freiheitlich – demokratischen“ Gefängnissen etwas vor.
Die Ostmark hat ein Problem mit Herrn Bundespräsident Dr. Van der Bellen in Wien und 2. mit dem Tod von Herrn Dr. Hans Berger in der Folter-Guantanamo-Gesinnungs-Haft, denn wie ich der Zeitschrift „Volk in Bewegung Der Reichsbote Ausgabe 5 2018“* hoffentlich richtig entnehme, gab es KEINE Anklageschrift, gab es KEINEN Strafbefehl, gab es KEINEN Prozess, gab es KEINEN relevanten Grund für die Untersuchungshaft, aber neun Haftbeschwerden in 20 Monaten von Herrn Dr. Bergers Rechtsanwalt.
So einer Diktatur gönne ich gerne den Einbruch von Einnahmen durch Touristen, die einfach wegbleiben, denn wie kann es gesund sein, sich von Wiener „Eliten“ solche Rechtsbeugungen nach US-amerikanischer Art gefallen zu lassen, bzw. sich in die Gefahr einer Haft ohne Anklageschrift zu begeben?
Ich wünsche Ihnen alles Gute, und bitte, meiden Sie Österreich.
Ihr Peter Schmidt. *Österreichs Justiz hat ein Menschenleben zu verantworten – Der Justizmord an Hans Berger von Ulf Bergmann Volk in Bewegung Dorfstr. 41 37318 Fretterode Seite 12-13

Deutsche Kultur – Volkslehrer – Berlin Rede von Andi Hoffnung

oder

Das Fest „Deutsche Kultur in Deutschland“ fand am 19.01.2019 direkt vor dem Reichstag in der Hauptstadt Berlin statt und war von Nikolai Nerling hervorragend organisiert. Neben Sang und Tanz wurden zwischen durch Reden gehalten. Die erste Rede wurde von Andi Frieden, von der Dresdner Liedertafel gehalten. An dieser Stelle nochmal meinen Dank an Nikolai! Du leistest großartige Arbeit und hast es geschafft die sich sonst abgrenzenden Neu-Rechten/ Patrioten auf einer Veranstaltung mit den Alt-Rechten zusammenzubringen.

Deutsche Kultur – Volkslehrer – Berlin Rede von Baldur Landogart

oder

 

Das Fest „Deutsche Kultur in Deutschland“ fand am 19.01.2019 direkt vor dem Reichstag in der Hauptstadt Berlin statt und war von Nikolai Nerling hervorragend organisiert. Neben Sang und Tanz wurden zwischen durch Reden gehalten. Die erste Rede wurde von Andi Frieden, von der Dresdner Liedertafel gehalten. An dieser Stelle nochmal meinen Dank an Nikolai! Du leistest großartige Arbeit und hast es geschafft die sich sonst abgrenzenden Neu-Rechten/ Patrioten auf einer Veranstaltung mit den Alt-Rechten zusammenzubringen.

Dipl.-Ing. Wolfgang Fröhlich – politischer Gefangener

Dipl.-Ing. Wolfgang Fröhlich politischer Gefangener Justizanstalt Krems Kasernstrasse 9 A-3500 Krems, PF 17

JA-Krems, 11.1.2019

Sie haben wahrscheinlich von meiner Verlegung in die Justizanstalt Krems erfahren. Abgesehen von der Tatsache, dass das ganze Verfahren rechtswidrig war, stellt diese Verlegung ein weiteres Verbrechen dar. Man entzieht mich nämlich der in meinem Fall medizinisch erforderlichen Hilfe. Ich habe bereits zwei Herzinfarkte hinter mir und mir mussten drei Stunts eingesetzt werden. Erst kürzlich erlitt ich wieder einen Anfall, der aber von den Ärzten und Schwesten im Spital der JA-Krems, wo ich wie Sie wissen, als Hausarbeiter tätig war, und die meine Herzprobleme kennen, schnell und gekonnt in den Griff bekommen haben.

Im Krankenhaus Krems sagte man mir, dass mein Herz ziemlich angeschlagen sei, und ich knapp am dritten Herzinfarkt „vorbei -geschrammt“ sei!

Die Justiz weiss logischerweise von meinen Herzproblemen und sie weiss natürlich auch, dass in solchen Fällen jede Sekunde zählt! Lebenserhaltende, rasche Hilfe ist natürlich nur in einem Spital gewährleistet. Das ist ja der Grund, weshalb ich im Spital der JA-Krems war und dort als Hausarbeiter tätig war. Das dortige Krankenhauspersonal, aber auch etliche Justizwachebeamte waren über meine Verlegung enttsetzt. Die Worte, die gefallen sind, will ich hier nicht wiedergeben. Die Intelligenteren hatten erkannt, welche Absicht dahinter steckte!

Nämlich ein versuchter Mord in Raten! Sie wissen natürlich, dass in einem „normalen“ Justizanstalt keine schnelle medizinische Hilfe möglich ist.

Aus organisatorischen Gründen.

Dieser Terror ist Ausdruck der Panik, die sich in Kreisen der österr. politischen Justiz breit gemacht hat! Es wird schon gemunkelt, dass mein Fall „die Rebublik erschüttern wird!“

Bekannterweise schrecken diese Herrschaften vor keinem Verbrechen zurück. Es würde mich nicht wundern, wenn sie eine Gewalttat inszenieren würden und mich dann als Anstifter hinstellen würden. Möglichweise ist diesderen nächster Coup.

Typisch war die Reaktion der Richterin am LG-Krems während

der Anhörung am 8.1.19, wo sie die U-Haft gegen mich verhängte.

Ich frage sie, ob sie nichts dabei empfinde jemanden für blosse Meinungsäusserung zu 15 Jahren Haft zu verurteilen. Ihre Antwort: „Wir müssen das machen, was der OGH vorgibt!“ Was natürlich völlig unsinnig ist. Richter haben sich an die Gesetz zu halten und augenfällige Fehlentscheidungen des OGH zu ignorieren! Im Verbotsgesetz (JAB zum §3h) heisst es nunmal klipp und klar:

„Die Freiheit der Wissenschaft bleibt somit gewahrt!“

Ich grüsse Sie sehr herzlich und danke Ihnen für Ihre Hilfe,
PS.: Grüsse an alle Freunde der Wahrheit und des Anstandes im

schönen Kärnten. Hoffe, das ich die Schönheit meines Heimatlandes noch einmal erleben darf.

 

Merkel jagen! Petition „Raus aus dem Migrationspakt“ gestartet!

oder

Am 18.01.2019 veröffentlicht

Ist Euch schon aufgefallen, dass die Schlepperkönigin Europas Angela Merkel kaum noch in den gleichgeschalteten Medien aktuell auftaucht? Dieses ist meiner Ansicht nach leicht zu erklären.
Man will sie aus der Schußlinie nehmen.
Die Mehrheit der Bevölkerung lehnt Merkel nämlich mittlerweile ab und nicht wenige verachten sie zutiefst.
Derweilen schiebt man andere Politdarsteller in den Vordergrund. Aber Bundeskanzlerin Merkel hat ja auch zur vollsten Zufriedenheit gegen Deutschland und die eigene Bevölkerung abgeliefert. Der Migrationspakt ist ohne die Bevölkerung überhaupt gefragt zu haben, einfach so durchgewunken worden.
„Nun ist das eben so.“ und darüber soll möglichst auch nicht mehr diskutiert oder gesprochen werden. Von wegen! Jetzt erst recht! Ich habe immer wieder gesagt, dass ich mich mit allen mir verfügbaren rechtsstaatlichen Mitteln gegen diese Frau und ihre zerstörerische Politik stellen werde.
Die Verfassungsbeschwerde gegen den Migrationspakt ist bereits in Karlsruhe eingereicht. Des weiteren habe ich jetzt eine Petition gestartet, welche die einfache Forderung enthält: Raus aus dem UN-Migrationspakt!
Warum? Der UN-Migrationspakt ist der letzte Sargnagel für Deutschland! Er wird Deutschland zu einem Sehnsuchtsort für Millionen von Menschen aus der ganzen Welt machen. Gleichzeitig ist er der Versuch, die unzähligen Rechtsbrüche einer Angela Merkel nachträglich zu legitimieren.
Deutschland muss aus dem UN-Migrationspakt wieder austreten! Ich bitte Euch und fordere Euch dazu auf, diese Petition zu unterstützen und zu unterschreiben.
Den Link dazu findet Ihr hier: https://fürdieeigenen.de/#kampagnen
Wir benötigen innerhalb von vier Wochen 50.000 Unterschriften, um diese dann dem Parlament vorzulegen und eine Anhörung im Bundestag zu erhalten.
Wenn jeder von Euch diese Petition unterzeichnet und seine Freunde oder Freundin, Familienmitglieder, Arbeitskollegen und Bekannte ebenfalls dafür gewinnt, so sollte dieses ein Leichtes sein. Es ist davon auszugehen, dass die Verfassungsklage abgeschmettert werden wird, was mich wiederum veranlassen wird, die nächsthöhere Instanz in Anspruch zu nehmen.
Alles dies ist mit nicht unerheblichen Kosten verbunden und alleine bis jetzt hat dieser Rechtsstreit gegen die Bundesrepublik Deutschland vertreten durch Bundeskanzlerin Angela Merkel schon mehrere Tausend Euro gekostet.
Ich habe unglaublich viele Zuschriften erhalten, weil man mich bei der Verfassungsklage unterstützen möchte. Ich wurde immer wieder gefragt, ob man sich an dieser Klage beteiligen kann? Dieses ist leider nicht möglich, da es sich um eine persönliche Individualklage handelt.
Wer mich aber bei diesem Rechtsstreit und bei der werbewirksamen Durchführung der Kampagne unterstützen möchte, der kann dieses folgendermaßen tun:
Paypal: caesar7@gmx.de
Sonstige Kontodaten auf: http://www.fuerdieeigenen.de
Ich reiche diese Verfassungsbeschwerde und die Petition stellvertretend für uns alle ein!
Ich danke Euch im Voraus für Eure Unterstützung.
Wer kämpft, kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat schon verloren! Für die Zukunft unserer Kinder!
Gegen eine Angela Merkel! Für die Eigenen!

Die Reichsgründung am 18. Januar 1871 des Deutschen Reiches

Die Reichsgründung am 18. Januar 1871 durch die Proklamation Wilhelms I. zum Deutschen Kaiser war der vorläufig abgeschlossene Prozeß zur Entstehung des Deutschen Reiches. Zeitgeschichtlich wurde es als das sogenannte Zweite Reich nach dem Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation bezeichnet.

 

Deutschland – Deutsches Reich

 

Die Kaiserproklamation zu Versailles am Reichsgründungstag, 18. Januar 1871; nachdem Otto von Bismarck die Proklamation vollbrachte, tritt Großherzog Friedrich von Baden nach vorn und bittet Wilhelm, seinen Schwiegervater, ein Hoch auf ihn aussprechen zu dürfen. Wilhelm gewährt ihm den Wunsch, woraufhin der Großherzog der gespannt wartenden Versammlung im Spiegelsaal die Worte entgegenschmettert: „Seine Kaiserliche und Königliche Majestät, Kaiser Wilhelm, lebe hoch!“ Dieser Ausruf ist von größter Bedeutung, denn der Großherzog umgeht damit die Problematik des Kaisertitels, denn es gab Differenzen ob „Kaiser von Deutschland“, „Kaiser der Deutschen“ oder „Deutscher Kaiser“. Nach diesem Ausruf erschallt sechsmal ein donnerndes Hoch der Anwesenden. Gleich danach – die Fahnen undStandarten der deutschen Fürstentümer wehen über dem Haupt des neuen Kaisers – stimmen die Anwesenden das „Heil Dir im Siegerkranz“ an, das die Funktion einer Nationalhymne im Kaiserreich übernehmen wird.

 

Die Bekanntmachung der Proklamation

Die Reichsgründung am 18. Januar 1871 des Deutschen Reiches

Die Reichsgründung am 18. Januar 1871 durch die Proklamation Wilhelms I. zum Deutschen Kaiser war der vorläufig abgeschlossene Prozeß zur Entstehung des Deutschen Reiches. Zeitgeschichtlich wurde es als das sogenannte Zweite Reich nach dem Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation bezeichnet.

 

Deutschland – Deutsches Reich

 

Die Kaiserproklamation zu Versailles am Reichsgründungstag, 18. Januar 1871; nachdem Otto von Bismarck die Proklamation vollbrachte, tritt Großherzog Friedrich von Baden nach vorn und bittet Wilhelm, seinen Schwiegervater, ein Hoch auf ihn aussprechen zu dürfen. Wilhelm gewährt ihm den Wunsch, woraufhin der Großherzog der gespannt wartenden Versammlung im Spiegelsaal die Worte entgegenschmettert: „Seine Kaiserliche und Königliche Majestät, Kaiser Wilhelm, lebe hoch!“ Dieser Ausruf ist von größter Bedeutung, denn der Großherzog umgeht damit die Problematik des Kaisertitels, denn es gab Differenzen ob „Kaiser von Deutschland“, „Kaiser der Deutschen“ oder „Deutscher Kaiser“. Nach diesem Ausruf erschallt sechsmal ein donnerndes Hoch der Anwesenden. Gleich danach – die Fahnen undStandarten der deutschen Fürstentümer wehen über dem Haupt des neuen Kaisers – stimmen die Anwesenden das „Heil Dir im Siegerkranz“ an, das die Funktion einer Nationalhymne im Kaiserreich übernehmen wird.

 

Die Bekanntmachung der Proklamation

Menschenunterjochungs-Projekt „EU“…Weber sieht Nationalismus als künftige Macht unter der die Merkel-„EU“ verreckt!

Ausgabe 016: 17. Januar 2019
Mays Demütigung ist Merkels Demütigung

Mays Demütigung ist Merkels Demütigung

Weber sieht Nationalismus als künftige Macht unter der die Merkel-EU verreckt!
Merkel backt kleine Brexitbrötchen, Juncker und Tusk betteln bei Briten um EU-Verbleib und Spanien winkt die Merkelfluten in die BRD durch!

Was nach der historischen Niederlage und einzigartigen Demütigung von „Merkels britischer Ministerpräsidentin“ Theresa May kommen wird, versetzt die Globalistenbande in helle Panik. Der nächste EU-Chef in spe, Manfred Weber (CSU), zeigte in Brüssel offen seine Verzweiflung, dass das Menschenunterjochungs-Projekt „EU“ nach der Westminster-Entscheidung vom Dienstag nicht mehr zu retten sei.

Weber versuchte es zuerst mit primitiven Beleidigungen der Briten:

„Niemand in der EU sagt mir, der britische Weg ist ein kluger Weg. Alle sehen sie Chaos kommen.“

Für das Chaos in Europa haben Weber und seine EU-Bande allein gesorgt, indem sie die nationalen Rechte der Bürger beseitigen und ihre Lebensräume mit feindlichen, tödlichen Menschenmassen fluten. Dann Webers verzweifeltes Eingeständnis, dass der Nationalismus dem Sieg nahe ist und diese Merkel-EU zum Wohl der Menschen zerstören wird. Dass der künftige EU-Chef es als wahrscheinlich betrachtet, dass diese EU von Nationalisten zerstört wird, zeugt vom Ende dieses grauenhaften Systems. Webers verzweifelter, hilfloser Durchhalteappell lautet: „Folgt nicht den Nationalisten. Das sind Lügner. Es ist viel besser, die EU zu reformieren als die EU zu verlassen oder sie zu zerstören.“ (Quellen: Express) Damit gesteht Weber, dass das Horrorgebäude EU selbstverständlich einstürzt, wenn ein Land, noch dazu ein starkes wie Großbritannien, die EU verlässt. Von wegen, der Brexit mache Merkels Projekt des Grauens „nur noch stärker“. Da nützt es wenig, wenn die Offiziallügner wie Weber gegen ihre Gegner keifen, sie seien „Lügner“.
Der Noch-EU-Chef und Kalergist, Jean-Claude Juncker, belallte in seinem täglichen Alkohol-Delirium den EU-Zusammenbruch so:

„Ich bitte das Vereinte Königreich inständig, seine Absichten so rasch als möglich mitzuteilen. Unser oberstes Ziel ist immer noch ein geordneter Austritt.“

Trotz zugesoffener Birne weiß Juncker, dass nur die EU beim Austritt verliert, denn kein EU-Land wird Merkel folgen und auf den Handel mit Großbritannien verzichten. Eher lassen alle die EU verrecken.

Deshalb zeigt sich die EU-Bande so hilflos und jämmerlich, wenn sie klein beigibt, um „Chaos zu vermeiden“. Damit wird das Schicksal der Merkel-Soros-EU besiegelt, weil jeder sieht, dass die EU kein Machzentrum, sondern ein Furz ist.

n Großbritannien ist die Stimmung, über 60 Prozent, eindeutig: „Raus aus der EU-Mafia“.

Und wenn der klare Austritt, ohne die Annahme von Unterwerfungsbedingungen und Handelsnachteilen, erfolgt, was der Fall sein wird, kommt die Abrechnung mit Merkels Agentin May, die das Land ohne Not für Merkel und Soros der EU unterwerfen und mit unvorstellbarem Tribut (40 Mrd. Euro) in die Knie zwingen wollte. Laut Umfrage von heute haben 72 Prozent der Briten deshalb keinen Respekt mehr vor May. Und Merkels sog. EU-Ratspräsident, der polnische Soros-Handlanger Donald Tusk, jammerte vorgestern kindlich hilflos.

„Wenn ein Deal unmöglich ist und niemand ein Abkommen will, warum hat nicht jemand den Mut, die einzig positive Lösung, den Verbleib in der EU, zu fordern?“

(Quellen: BBC)

Vergessen wir nicht, mit der Demütigung der Verräterin May wurde auch Merkel und die gesamte BRD-Bande gedemütigt, die darauf setzte, May würde die BRD-Globalistenpolitik in Westminster durchsetzen können. Somit erleben wir Weichenstellungen in Europa, wie wir sie seit den 1960er Jahren nicht kannten und die uns unmöglich schienen.

Der Telegraph:

„Theresa May erleidet eine totale Demütigung als ihr Brexit-Deal zu Asche wurde.“

Merkel sieht ebenfalls den Untergang vor Augen und plädiert nunmehr, nach ihrem großmäuligen Gehabe der letzten Zeit, wonach es keine Nachverhandlungen mit Großbritannien geben würde, dass die Briten doch bitte sagen sollten, was sie haben möchten.

Merkel: „Damit wir den durch den britischen Austritt aus der EU entstehenden Schaden so klein wie möglich halten können, werden wir versuchen, eine geordnete Lösung zu finden. Die britische Seite soll uns sagen, wie es weitergehen soll.“ Welch eine Kapitulation mit dem Eingeständnis, dass der britische Austritt aus der EU, der EU quasi tödlichen Schaden zufügt, nicht umgekehrt. Jetzt zeigt sich Merkel sogar bereit, sich Britannien zu unterwerfen, nur um einen akuten EU-Zusammenbruch zu verhindern.

Das ist das Ende dieser grauenhaften Welt, die die BRD-Deutschen über die Menschheit, vor allem über Europa gebracht haben.

Gleichzeitig winkt das von Merkel multikulturell gefeierte Spanien die Sozialgestrandeten mit bezahlten Busreisen in die BRD durch

. „Spanien winkt Migranten durch – ‚Klarer Verstoß gegen EU-Recht‘. Der spanische Staat organisiert und bezahlt Bustransfers von Andalusien bis in den Norden … die auch weiter nach Deutschland reisen.“

.

Neue Informationen – und ein Lied

oder

Am 15.01.2019 veröffentlicht

Liebe Freunde, hier präsentiere ich Euch die Rednerliste für die Veranstaltungen am kommenden Samstag. Außerdem gebe ich eine kleine Anregung, welche Sprüche Ihr auf die Plakate schreiben könnt. Doch höret und sehet selbst.

Amtlich bestätigt – immer mehr Kriminalität durch Migranten , selbst Merkelsender geben es zu

oder

Am 03.09.2018 veröffentlicht

Die Konsequenzen von Merkels Migrationsprojekt – siehe Massaker von Chemnitz mit einem Toten und zwei Schwerverletzten – lassen sich nicht mehr verheimlichen, selbst Merkels Staatssender geben es jetzt zu: Straftaten der kriminellen „mehr Wert als Gold“-Migranten um das doppelte gestiegen.
Die amerikanisch gesteuerte Verbrecherin Merkel, die den unbequemen ökonomischen Konkurrenten Deutschland zerstören will, hat die Macht verloren – Ihre eigenen Staatssender rebellieren.
Der Druck der Bevölkerung ist zu gross geworden, die Bevölkerung lässt sich von Merkels Propagandasendern nicht mehr belügen – uns dieser enorm steigende Druck, der sich durch das von den Medien relativierte Massaker von Chemnitz noch verstärkt hat und den Zorn der Bürger immer stärker gegen die Lügenmedien richtet, hat dazu geführt dass die Merkelmedien gezwungen werden, Ihre Lügen aufzugeben und die Wahrheit zu berichten.
Denn wenn eine Lüge auffliegt, kann der Lügner sein schmutziges Werk nicht mehr weiterbetreiben…!
Nicht wahr, verehrte Damen Reschke/Will/Maischberger/Hayali & Consorten?
Quelle: Sat1 Frühstücksfernsehen v. April 2017

extrem starker Anstieg bei Straftaten durch Invasoren – Uwe Junge – AfD

oder

AfD-„EU“-Parteitag—Systemler keuchen unter der nationalen Kraft

Ausgabe 013: 14. Januar 2019
Alice Weidel: Der Euro wird ihnen um die Ohren fliegen
Dr. Alice Weidel gestern in Riesa: „Der Euro wird denen sowieso um die Ohren fliegen!“

AfD-„EU“-Parteitag – Systemler keuchen unter der nationalen Kraft

Gestern wurde in Riesa (Lkr. Meißen) das Europawahlprogramm von der AfD beschlossen. Man kann sagen, dass die Nationalen in der Partei inhaltlich maßgeblich gegen Gauland, Meuthen, Pazderski, Junge usw. durchgesetzt haben. Sie will ein „Europa der Vaterländer“ statt einer „quasistaatlichen Europäischen Union“. Beschlossen wurde die Abschaffung des EU-Parlaments, der Ausstieg aus dem Euro und die Rückkehr zur D-Mark. Es wurde der Schutz der Nationen und die Rückführung der Flüchtlinge abgesegnet. Das Recht auf Volksabstimmungen über europäische Themen ist im Wahlprogramm ebenso verankert wie das NEIN zur EU-Armee und das JA zu Russland. Natürlich wird im EU-Wahlprogramm gefordert, den Globalismus-Lobbyismus und die Korruption zu bekämpfen und Umweltpolitik und Landwirtschaft wieder zur nationalen Angelegenheit machen. Auch das Diesel-Fahrverbot soll aufgehoben werden. Letzter Punkt wird sicherlich einige Millionen Wählerstimmen bringen.

Auch konnten nationalistische Kandidaten wie Dr. Hans-Thomas Tillschneider von den Systemlern nicht mehr verhindert werden.
Nur beim DEXIT gelang es Meuthen und Gauland eine Abschwächung durchzusetzen.

Im Leitantrag hieß es unter 2.2.1: DEXIT

„Der Austritt als letzte Option. Sollten sich unsere grundlegenden Reformansätze im bestehenden System der EU nicht innerhalb einer Legislaturperiode verwirklichen lassen, halten wir einen Austritt Deutschlands oder eine geordnete Auflösung der Europäischen Union und die Gründung einer neuen europäischen Wirtschafts- und Interessengemeinschaft für notwendig.“

Gauland und Meuthen setzten durch, dass es nicht mehr heißt „innerhalb einer Legislaturperiode“ (also bis 2024), sondern „in angemessener Zeit“. Diese kleine Verwässerung, mehr erreichten sie nicht, ist vollkommen bedeutungslos.

Denn der EURO-Austritt ist geblieben und damit wäre auch die „EU“ erledigt. Auch die anderen erhalten gebliebenen Punkte (s.o.) würden bei Durchsetzung ein Fortbestehen der „EU“ unmöglich machen.

Überdies ist nicht damit zu rechnen, dass die AfD 2024 eine alleinige Regierungsmehrheit haben wird, was die DEXIT-Forderung ohnehin überflüssig macht. Und wenn sie mit der CDU koaliert, was die System-Führung anstrebt, wird sie sich sowie der Global-EU von Merkel beugen.

Aber allein die Formulierung dieser Anti-EU-Forderungen, durchgesetzt von den Nationalen in der Partei, werden eine ungeheure Sprengkraft erzeugen. Damit ist die AfD im künftigen EU-Parlament mit Anti-EU-Kräften wie Salvinis LEGA, wie Le Pens Nationale Sammlung usw. koalitionsfähig.

Damit wird sie gezwungen, national zu sein. Das BRD-Gesabbel können die AfD-Systemler dann vergessen. Hinzu kommt wahrscheinlich der Druck von Poggenburgs AdP sowie der, der möglicherweise wieder aufsteigenden NPD. Die AfD-Systemkaste wird künftig unter dem nationalen Druck der neuen Kräfte keuchen.

Frau Dr. Alice Weidel, die zur Entlarvung der Finanzverbrechen der „EU“ wahrscheinlich besser als andere geeignet ist, da sie bei Goldman-Sachs beschäftigt war, also über die Konstruktionen der Finanzverbrechen Bescheid weiß, pflegt im Gegensatz zu den System-AfDlern eine erfrischende Sprache. Gestern auf dem Parteitag darauf angesprochen, dass der DEXIT etwas verwässert worden sei, sprach sie wieder einmal Worte, die einem das Systemgeschwätz des Widerlings Gauland vergessen lässt.

Weidel:

Option DEXIT, die haben wir schon mit dem Euro-Austritt gefordert. Rein ökonomisch gesehen wird der Euro sowieso zusammenbrechen, weil alle Währungsverbünde gescheitert sind. Das liegt an dem Allmende-Problem (Gemeinschafts-Eigentum), das wir eben haben. Das fliegt denen früher oder später sowieso um die Ohren und wir werden zu Währungen zurückkehren müssen. Das wird kommen.“

Mit dieser Wortwahl hat Frau Dr. Weidel sich nicht nur der Sprache des NJ bedient, vielmehr hat sie mit dem Hinweis auf „Währungsbünde“ Bezug auf den entsprechenden NJ-Beitrag über die Lateinische Münzunion genommen.

Natürlich wird die BRD von den sich überstürzenden Ereignissen in Europa ohnehin eingeholt. Die Stürme und Kämpfe werden toben, Blut wird fließen und das gemächliche Leben der Systemkreaturen wird jäh enden, da brauchen wir uns gar nichts vorzumachen. Derzeit prahlt die BRD-Globalistenbande noch damit, dass sie die Haushaltsüberschüsse nicht an die bedürftigen Deutschen weitergibt, sondern damit die fremden Invasoren erfreut.

Jeder Überschuss geht also an die fremden Invasionen, die in unser bereits vollgestopftes Land geholt werden, für die unser Lebensraum unwiederbringlich zubetoniert werden muss,  während die Deutschen keine bezahlbaren Wohnungen finden, die Brücken einfallen, die Straßen aufbrechen, die Schulen tödlich versifft sind, die medizinische Versorgung für die Fremden totgespart wird, die Renten besteuert werden.

Ja, damit prahlt BRD-Bande:

„Bund machte 2018 einen Überschuss von 12,8 Milliarden Euro. 11,2 Milliarden Euro können außerplanmäßig der Rücklage für Flüchtlingskosten zugeführt werden.“

Damit ist bewiesen, dass jeder nur verfügbare Euro in die Alimentierung der Invasoren gesteckt wird, und gesteckt werden muss, weil sie ja weiterhin millionenfach angelockt werden sollen – jetzt noch verstärkt mit dem Migrationspakt.

Aber die Krankdeutschen wollen es so, sie wählen im wahrsten Sinne des Wortes ihre Schlächter selber.

Unser migrantiver Selbstmord kostet uns 300 Mrd. Euro im Jahr.

Eva Hermann: Dr. Hans-Joachim Maaz: Von der Demokratie zur Diktatur der Irrationalität

ODER

 

Am 13.01.2019 veröffentlicht

Die Irrationalität ist der letzte Rettungsversuch eines falschen Lebens. Das ist unsere aktuelle gesellschaftliche Situation! Eine demokratische Gesellschaft muss innerseelisch und beziehungsdynamisch verankert sein.
Eine nur äußere Demokratie fordert Anpassung, die entschädigt werden muss, z. B. durch versprochenen Wohlstand und soziale Sicherheit für alle. Geht diese Kompensation verloren, verliert die nur politisch durchgesetzte Demokratie an Überzeugungskraft, und die bisher erfolgversprechenden Anpassungen werden fragwürdig.
Damit werden alle bisher nur entschädigten Selbst-Entfremdungen wieder aktiviert.
Das ist die Geburtsstunde der Irrationalität als letzter Rettungsversuch eines falschen Lebens. Dr. med. Hans-Joachim Maaz: Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie/ Psychoanalyse.
Von 1980 bis 2008 Chefarzt der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik im Diakonie- Krankenhaus Halle/Saale.
Vorsitzender des Choriner Instituts für Tiefenpsychologie und psychosoziale Prävention. Vorsitzender der „Hans-Joachim Maaz- Stiftung Beziehungskultur“

Wenn Youtube die Wahrheit unterdrückt – Nachricht von mir an Euch

ODER

Am 13.01.2019 veröffentlicht

Kleine Stellungnahme/Erklärung von mir an Euch, nachdem mein letztes Video der Zensur zum Opfer fiel. Kleiner Tipp: Wenn Ihr Euch über Russland einloggt (ganz unten auf der Youtube-Startseite), könnt Ihr dieses, und andere kritische Videos meistens immer noch sehen.

Natsipiefke – Erstes deutsches patriotisches soziales Netzwerk online

ODER

Am 13.01.2019 veröffentlicht

Hier eine weitere Alternative, der Patrioten-Treff: https://patrioten-treff.net
Netzwerkdurchsetzungsgesetz: https://de.wikipedia.org/wiki/Netzwer…
Datenschutz-Grundverordnung: https://de.wikipedia.org/wiki/Datensc…
Daten-Leak: Seehofer will IT-Sicherheits-Gesetz 2.0 vorlegen: https://www.waz.de/politik/datenklau-…
Streitgespräch zwischen Martin Sellner (IB) und Nikolai Alexander „Der Volkssieger“ (RG) / Scherzhafte Verwendung von NS-Symbolen ja oder nein?: https://www.youtube.com/watch?v=4sbNX…
Martin Sellner Twitter Death in June: https://twitter.com/Martin_Sellner/st…
Weihnachten mit Hagen – Wissenschaft des Reichwerdens: https://www.dailymotion.com/video/x6z…
Nordische Mythologie – Hörbuch – Nordische Sagen: https://www.youtube.com/watch?v=0bE1W…
Haplogruppe I/I1/I2 – Alteuropäer & Megalithkultur: https://www.youtube.com/watch?v=n_hEC…
Haplogruppe R1b Indogermanen – Germanen & Kelten: https://www.youtube.com/watch?v=6E5m2…
Haplogruppe R1a Indogermanen – Slawen: https://www.youtube.com/watch?v=fvwjj…

Invasor: Messer-Attacke auf Schwangere – Ungeborenes tot!

ODER

 

Am 12.01.2019 veröffentlicht

Es gibt Taten, die sind mit Worten kaum zu beschreiben. Wann stoppen wir endlich diesen Wahnsinn?

BRD-Sender interviewte Schmidt 338. Neu-Schwabenland-Treffen 14.12.2018

oder

Am 12.01.2019 veröffentlicht

Nach über sechs Jahren ist die Videokamera defekt, und das ist die letzte Aufnahme mit der alten HD-Kamera SDR-S70 Panasonic, bearbeitet auf einen zehn Jahre alten Laptop / Notebook Amilo Fujitsu Siemens mit einem Videoschnittprogramm ohne Zerstörung durch ein Update von Bill Gates Microsoft Windows 10.
Bitte spenden Sie jetzt für neue Technik: https://www.flickr.com/photos/peter-s…
Ich wünsche Ihnen Liebe Anerkennung Glück für das NEUE JAHR 2019!
Es ist ein Geschenk des Lebens, in Deutschland Österreich Schweiz geboren zu sein.
Wir Glücklichen, wir leben im Heiligen Land. Ich bin gesund.
Gott Danke.
Schmidt neomatrix.berlin@t-online.de Berlin, den 12. Januar 2019
D2-Funk-Fon 01520 – 591 47 54
Peter Schmidts Webseite + Termine http://peter-schmidt-berlin-zehlendor…

BRD-Sender interviewte Schmidt 338. Neu-Schwabenland-Treffen 14.12.2018

oder

Am 12.01.2019 veröffentlicht

Nach über sechs Jahren ist die Videokamera defekt, und das ist die letzte Aufnahme mit der alten HD-Kamera SDR-S70 Panasonic, bearbeitet auf einen zehn Jahre alten Laptop / Notebook Amilo Fujitsu Siemens mit einem Videoschnittprogramm ohne Zerstörung durch ein Update von Bill Gates Microsoft Windows 10.
Bitte spenden Sie jetzt für neue Technik: https://www.flickr.com/photos/peter-s…
Ich wünsche Ihnen Liebe Anerkennung Glück für das NEUE JAHR 2019!
Es ist ein Geschenk des Lebens, in Deutschland Österreich Schweiz geboren zu sein.
Wir Glücklichen, wir leben im Heiligen Land. Ich bin gesund.
Gott Danke.
Schmidt neomatrix.berlin@t-online.de Berlin, den 12. Januar 2019
D2-Funk-Fon 01520 – 591 47 54
Peter Schmidts Webseite + Termine http://peter-schmidt-berlin-zehlendor…

WAHRE WORTE! Wir haben keine Meinungsfreiheit…ehrlicher Kommentar von der deutschen Handballlegende Stefan Kretschmer an.

ODER

Am 12.01.2019 veröffentlicht

In Deutschland gilt es bereits als besonders mutig, eine eigene Meinung zu vertreten! Schaut Euch diesbezüglich den wahren und ehrlichen Kommentar von der deutschen Handballlegende Stefan Kretschmer an. Respekt für diese ehrlichen Worte! Tim K.

Militärische + Wirtschaftsnachrichten Januar 2019 + Anhang

ODER

Am 11.01.2019 veröffentlicht

Video: US-DHS ruft zu 6 Monaten Bevorratung auf + warnt vor Stromausfall- Gefahr! https://www.youtube.com/watch?v=Mzl40… ————————————————————————————————– Die Druckausgabe des INTER-INFO – Des Internationalen Hintergrund-informationsdienst für Politik, Wirtschaft + Militär ist zu abonieren unter office@meinbuecherdienst.at oder Fax: 0043(0)7227-80188-77, Internetseite: http://www.meinbuecherdienst.at ; JAHRESABO Österreich: 25 Euro, Europa: 29 Euro, Welt: 38 Euro incl. Porto+ MWST ————————————————————————————————– Link zum Infomaterial- Shop: http://www.chemtrail.de/?post_type=pr… Link zu EXPRESS ZEITUNG: https://shop.expresszeitung.com/?atid… ————————————————————————————— UNO-Migrationsabkommen Marrakesch . Ladet bitte das Flugi- PDF dazu ( auf http://www.chemtrail.de ) oben herunter + verbreitet es massenhaft per Mail, per Papier etc. , genauso wie die folgenden Papiere der UN von 2000 + 2 x von der EU zur Massenmigration. Lt. EU- Analyse könnten wir noch weitere 192 Millionen Migranten aufnehmen!!
Das ergäben 274 Millionen Einwohner für Deutschland!! (EPOCH TIMES vom 6.11.2018) WERDET AKTIV!!!! Bitte Infos als Mail + Flyer verbreiten: VEREINTE NATIONEN FORDERN BEVÖLKERUNGSAUSTAUSCH VON DEUTSCHLAND (UN- REPLACEMENT MIGRATION = AUSTAUSCH- MIGRATION) http://www.chemtrail.de/?p=10191 +
Die Maske fällt- Vizepräsident der EU-Kommission Timmermans: „MONOKULTURELLE STAATEN AUSRADIEREN“ «. http://www.chemtrail.de/?p=11242#more… + EU- MIGRATIONSKANÄLE – NEU ANSIEDLUNG : europa.eu/rapid/press-release_IP-16-2434_de.htm —————————————————————————————————
ECHTE DEUTSCHE STAATSANGEHÖRIGKEIT nach Landeszugehörigkeit / § 116.1: Lest auf http://www.chemtrail.de unter dem Titel: Warum die meis­ten Deut­schen nach dem Gesetz keine Deut­schen sind, keine echte Staats­an­ge­hö­rig­keit besit­zen und wel­che Trag­weite dies (auch inter­na­tio­nal) hat! http://www.chemtrail.de/?p=7277 —————————————- STILLE ENTEIGNUNG DROHT! HOLT EUCH UNBEDINGT DEN FLURSTÜCKS-UND EIGENTUMSNACHWEIS VOM KATASTERAMT MIT STEMPEL UND UNTERSCHRIFT FÜR 30 EURO! (in Niedersachsen jetzt Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung benannt)
Wenn gefragt wird, wofür Ihr das braucht, dann fangt bitte NICHT an, mit dem Deutschen Reich zu argumentieren, sondern sagt, daß Ihr Eure Liegenschaft verkaufen wollt + einen Makler eingeschaltet habt, welcher ausländische Interessenten gefunden hat, welche den EIGENTUMSNACHWEIS verlangen! Dann läuft alles glatt ab!
Ich habe den EIGENTUMS-NACHWEIS schon länger. BITTE erledigt das noch möglichst bald. Es EILT! Weitere interessante Informationen (+FLYER, AUFKLEBER, BÜCHER, SONDERDRUCKE ÜBER WETTERKONTROLLE, DIE WAHRE (ELEKTRO-MAGNETISCHE /SKALARE) URSACHE DES TSCHERNOBYL-GAU;+ URANMUNITION- EINSATZ) finden Sie im Shop auf: http://www.chemtrail.de/

In Erinnerung an Udo Ulfkotte…Todestag 13.01.2017

 

kerze_02

 

 

zum Tode von Udo Ulfkotte….ein Nachruf… stilvoll, gefühlvoll, menschlich

 

.

Nachruf zum Tode von Udo Ulfkotte 

„Der Tod ist einem jeden beschieden. Aber nicht jeder Tod wiegt gleich schwer. Wer im Dienst der Ausbeuter und Imperialisten stirbt, dessen Tod wiegt leichter als Schwanenflaum, wer aber im Dienst des Volkes stirbt, dessen Tod wiegt schwerer als ein Gebirge.“

„Für jeden, der fällt, werden zehn Neue aufstehen.“

oder, wie es im Lied der Niedersachsen heißt:

„aus der Väter Blut und Wunden wächst der Söhne Heldenmut.“ 

.

Dass Udo Ulfkotte nun tot ist, hat mich zutiefst betroffen…….aber auch das Gefühl wieder stärker geweckt, weiter kämpfen zu MÜSSEN! …..Jeder wie er kann – ein Gespräch führen, einen link weiterleiten, immer wieder versuchen, Jemanden darüber zu informieren, was gerade abläuft……….Es können auch ganz kleine Schritte sein, doch ich bin sicher, dass immer mehr Menschen aufwachen!

Daher bitte nicht resignieren! Ich habe es da mit der Zuversicht einfacher – vor Augen immer meine Eltern, die in der puren Hölle nie die Hoffnung aufgegeben haben………Es ist mir Verpflichtung geblieben…..

Daher – bitte Zuversicht und Hoffnung nicht aufgeben und nicht verlieren! Nach und nach werden wir immer mehr Menschen erreichen!

Gruß aus Hochheim!

Ottilia


Update 4: …..VIDEOBEWEIS! DIE ERMORDUNG DES DR. UDO ULFKOTTE!

im Feld „suchen“ das Stichwort „Udo Ulfkotte“ eingeben….zahlreiche informative Beiträge über und von Udo Ulfkotte…

POLIZEI machtlos gegen MIGRATIONSWAFFE und Messerattacken am X-BRiD–Hbf – HIER die gefilmten BEWEISE

ODER

Am 10.01.2019 veröffentlicht

English title: POLICE powerless against MIGRATION WEAPON violence and knife attacks at the X-FRiG–CST – HERE are the filmed EVIDENCES Das Video zeigt einmal wieder den grausamen Alltag in der #MultiKultiBuntenWelt der #Bunzelrepublik in Deutschland (kurz BRiD).
Die düstere Musik im Hintergrund soll die Szene nochmal verdeutlichen, wie „unsere“ POLIZEI der MASSIVEN Gewalt durch die #BRiDNROEingeladenen nicht mehr gewachsen ist.
Oder werden die POLIZISTEN wieder „nur“ von irgendwelchen ANTIFA’s aufgestachelt, damit ein „TEILE“ und „HERRSCHE“ durch die MIGRATIONSWAFFE der „Neu-Bürger/n“ unter den Anwohnern entsteht? Mittlerweile gibt es keine Woche ohne Zwischenfälle auf dem Gelände des Hauptbahnhofes.
Auch für die Prügelei am vergangenen Wochenende zeichnet wiederum die Problemgruppe der jungen Asylwerber verantwortlich.
Die Einsatzkräfte der Exekutive patrouillieren mittlerweile in Vierer-Streifen auf dem Gelände.
Dennoch kehrt keine Ruhe am scheinbaren „Ersatz-Kriegsschauplatz“ von Asylantengruppen unterschiedlichster Nationalität ein.
Nach Angaben des Linzer Stadtpolizeikommandanten Karl Pogutter genügte es früher, wenn Kollegen alleine oder zu zweit dort ihren Dienst versahen, dies sei vorbei, so Pogutter. Mit mindestens vier bis sechs Mann müssten nun die Polizeistreifen auf dem Gelände des Hauptbahnhofes ihren Dienst versehen. Die Polizei müsse und möchte Stärke zeigen, erklärte Pogutter.
Auf dem Gelände des Hauptbahnhofes war zuletzt zu viel passiert. Seit Beginn dieses Jahres war noch keine Woche vergangen, in der es nicht zu Raubüberfällen, schweren Sachbeschädigungen und Schlägereien gekommen war. Letzten Samstag kam es ebendort zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen irakischen und afghanischen Asylwerbern.
Die genauen Hintergründe blieben, wie so oft, für die Ermittler unklar. Nach einer Prügelei zwischen einem 18-jährigen Iraker und seinem 20-jährigen afghanischen Kontrahenten musste der Afghane schließlich in den Med Campus des Kepler Uniklinikums eingeliefert werden. Nach Angaben der Landespolizeidirektion dürfte der Afghane allerdings nicht schwer verletzt worden sein. Informationen über eine ebenfalls stattgefundene Messerstecherei haben sich allerdings im Nachhinein nicht bestätigt.
Der Iraker konnte wenig später in seiner Asylunterkunft festgenommen werden. Nach Angaben des Stadtpolizeikommandanten handle es sich in den meisten Fällen, in denen es zu Gewalt komme, um Auseinandersetzungen zwischen Asylwerbern, so Pogutter. Man gehe davon aus, dass es sich dabei um ethnische Konflikte handle, Täter und Opfer redeten kaum mit den ermittelnden Beamten, daher wisse man es nicht genau, erläutert Pogutter.
Letzte Woche Mittwoch musste ein Fast-Food-Restaurant auf dem Bahnhofsgelände geräumt werden. Jemand hatte auf der Herren-Toilette mit Pfefferspray hantiert.
Rund 200 Personen wurden evakuiert. Angaben einer Angestellten zufolge verließen danach drei junge Männer die Örtlichkeit, sie konnte diese aber nicht näher beschreiben. Zahlreiche Personen mussten wegen Atemnot und Kreislaufbeschwerden ambulant behandelt werden, drei verletzte Personen wurden ins Krankenhaus eingeliefert.
Am ersten Februar-Wochenende wurde ein 16-jähriger Mühlviertler auf dem Bahnhofsgelände brutal ins Gesicht geschlagen und anschließend beraubt. Mitte Januar dieses Jahres wurde ein 26-jähriger von einer zehnköpfigen Gruppe junger Männer nach einer Auseinandersetzung in der Straßenbahn verprügelt. Auch ein „herrenloser“ abgestellter Rucksack sorgte letzte Woche auf dem Bahnhofsareal für helle Aufregung, es wurde Bombenalarm ausgelöst.
Das verdächtige Gepäckstück stellte sich im Nachhinein als harmlos heraus, es konnte Entwarnung gegeben werden. Dies zeigt allerdings auf erschreckende Weise, dass die Einsatzkräfte und Passagiere scheinbar auf Österreichs Bahnhöfen und vor allem am Krisenherd Hauptbahnhof Linz bereits mit „dem Schlimmsten“ zu rechnen haben. Als Grund für die Häufung der kriminellen Aktivitäten auf dem Bahnhofsareal gibt der Stadtpolizeikommandant folgende mögliche Gründe an. Die Kälte würde die unterschiedlichen ethnischen Gruppen auf das Bahnhofsgelände treiben.
Dort käme es dann zu den „Reibereien“. Während man in den ländlichen Gemeinden darauf achten würde, unterschiedliche Ethnien wie beispielsweise Tschetschenen und Afghanen voneinander zu trennen, käme es dann an Örtlichkeiten wie dem Hauptbahnhof zu einem Aufeinandertreffen.
Die Polizei würde dabei zwischen den Fronten stehen, so Pogutter.
~Project infopowerment Truthers Alliance ~ Creating New kind of Unity against Tyranny Network of independent Thinkers Rebels dissidents activists artists writers researchers rappers web-masters talkshow-hosts video-editors protesters conference-organizers lecturers musicians deejays all eXposing & dismantling NWO Mafia Tyranny in their own unique way

Widerstand…Drei Lieder zum Üben…nicht nur für den 19.01.2019

ODER

Am 10.01.2019 veröffentlicht

Für die Veranstaltung am 19.1. spiele ich Euch drei Lieder vor, die eher unbekannt sind, aber unbedingt gesungen werden wollen.
Also höret und singet selbst! Liederliste:
Auf der Lüneburger Heide
Auferstanden aus Ruinen
Bolle reiste jüngst zu Pfingsten
Der Gott, der Eisen wachsen ließ
Die graue Kompanie
Durchs Gebirge durch die Steppe
Erika
Es dröhnet der Marsch der Kolonne
Es führt über den Main
Es saß ein klein wild Vögelein
Es soll sich der Mensch
Es wollt ein Mägdlein
Freiheit die ich meine
Gold und silber lieb ich sehr
Hab oft im Kreise der Lieben
Heilig Vaterland
Hoch auf dem gelben Wagen
Lied der Deutschen
Märkische Heide
Nichts kann uns rauben..
Niedersachsenlied
Nur der Freiheit gehört unser Leben
Ostpreußenlied
Oh Deutschland hoch in Ehren
Rennsteiglied
Schlesierlied
Und wenn wir marschieren
Wem Gott will rechte Gunst erweisen
Wenn alle untreu werden
Wenn in stiller Stunde
Wer jetzig Zeiten leben will
Wer nur den lieben langen Tag
Wir lieben die Stürme
Westerwald
Wir sind durch Deutschland gefahren
Wohlan Wohlan

Widerstand…Drei Lieder zum Üben…nicht nur für den 19.01.2019

ODER

Am 10.01.2019 veröffentlicht

Für die Veranstaltung am 19.1. spiele ich Euch drei Lieder vor, die eher unbekannt sind, aber unbedingt gesungen werden wollen.
Also höret und singet selbst! Liederliste:
Auf der Lüneburger Heide
Auferstanden aus Ruinen
Bolle reiste jüngst zu Pfingsten
Der Gott, der Eisen wachsen ließ
Die graue Kompanie
Durchs Gebirge durch die Steppe
Erika
Es dröhnet der Marsch der Kolonne
Es führt über den Main
Es saß ein klein wild Vögelein
Es soll sich der Mensch
Es wollt ein Mägdlein
Freiheit die ich meine
Gold und silber lieb ich sehr
Hab oft im Kreise der Lieben
Heilig Vaterland
Hoch auf dem gelben Wagen
Lied der Deutschen
Märkische Heide
Nichts kann uns rauben..
Niedersachsenlied
Nur der Freiheit gehört unser Leben
Ostpreußenlied
Oh Deutschland hoch in Ehren
Rennsteiglied
Schlesierlied
Und wenn wir marschieren
Wem Gott will rechte Gunst erweisen
Wenn alle untreu werden
Wenn in stiller Stunde
Wer jetzig Zeiten leben will
Wer nur den lieben langen Tag
Wir lieben die Stürme
Westerwald
Wir sind durch Deutschland gefahren
Wohlan Wohlan

Ist die AfD noch zu retten? Recht und Wahrheit

oder

Am 10.01.2019 veröffentlicht

Recht und Wahrheit ! … mehr als nur eine Zeitung!
recht-und-wahrheit@protonmail.com
Telf.: 05686 9303897