Kategorie: Allgemein

Kurzbericht vom zweiten Prozeßtag gegen Monika und Alfred Schaefer am Landgericht München

Artikel übernommen von:  http://die-heimkehr.info

Die Stimmung und die allgemeinen Umgangsformen waren am heutigen zweiten Prozeßtag deutlich entspannter. Möglicherweise lag das daran, daß den Veranstaltern der Inquisition dämmerte, daß sie am gestrigen Tag „etwas“ überzogen hatten. Dies äußerte sich auch darin, daß sich die Geschwister Schaefer ab jetzt begrüßen und miteinander sprechen dürfen. Auf Einwand der Staatsanwaltschaft allerdings nur auf deutsch.

Während der Verhandlung wurde kurz unterbrochen.

Der Staatsanwalt, welcher am Vortag die Sprungkraft des Hündchens Pawlow mit einem Haftbefehl gewürdigt hatte, erschien in der Verhandlung.

Er sprach mit dem Richter, welcher daraufhin verkündete, daß Alfred Schaefer gegen eine Zahlung von 5000 € in die Freiheit entlassen wird. Der ihn bewachende Polizist räumte das Feld und Alfred konnte sich in den Prozeßpausen wieder frei bewegen.

Der Anwalt von Monika Schaefer trug seinen Schriftsatz zum Paragraph 130 in einer sehr emotionalen und überzeugenden Art und Weise vor.

Dies wurde von der Staatsanwältin gerügt, indem sie zum Ausdruck brachte, daß der Schriftsatz dem Gericht vorgetragen würde und nicht dem Publikum.

Woraufhin er mit der Einlassung antwortete, daß es der Verteidigung obliegt, überzeugend aufzutreten. Dazu gehöre auch die emotionale Seite, weil er damit zum Ausdruck bringen will, daß dies seine innerste Überzeugung ist.

Denn der Inhalt liefe darauf hinaus, daß der Prozeß nur mit einer Freilassung beendet werden könne, da ein Sondergesetz keine Rechtskraft habe und darüber hinaus auch noch eine Entscheidung vom BVG dazu ausstehe.

Aufruf zum Wechsel nach VK

 

Gestern wurden auf Facebook und dem angehörigen Bilderdienst Instagram die Konten der Identitären Bewegung Deutschlands und Österreichs gelöscht. Neben Seiten von diversen Landesgruppen in wurden auch Private Konten gelöscht. Zudem wurde der private Instagram Account vom Co – Leiter der IBÖ, Martin Sellner, gelöscht. Unterdessen rufen Patrioten auf Facebook dazu auf, sich auf die russische Alternative VK, anzumelden. 

Der Co – Leiter der IBÖ Patrick Lenart schrieb auf seiner Facebookseite :

„Es handelt sich um einen schwarzen Tag für Demokratie und Meinungsfreiheit.”

Auch mehrere Seiten von AFD Politkern sind von der Löschung betroffen. Bereits Anfang Mai erwischte es die IB – nahe Seite Defend Europe sowie den Ableger aus Frankreich „Génération Identitaire“. Die Seiten wurden Opfer einer großangelegten Löschungswelle gezielt gelöscht. Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz wurde hier willkürlich und mit voller Härte angewendet.

Martin Sellner ruft zum wechsel auf VK auf

In seinem Video hat Martin Sellner dazu aufgerufen, dass möglichst alle seiner gut 30.000 Facebook Abonnenten ihm auf VK folgen. In einem Video berichtet er, dass in der Rekordzeit von nur einer Stunde seine neue Facebookseite bereits wieder gelöscht wurde. Weiter sagt Sellner, Facebook habe den Kampf der sachlichen der  Argumente verloren. Seit dem Aufruf vor wenigen Stunden hat die VK – Seite inzwischen über 600 Abonnenten.

Neben Martin Sellner hat inzwischen auch die Identitäre Bewegung Österreich eine neue Seite auf dem russischen Facebookableger eingerichtet. Inzwischen haben mehrere andere Seiten und Blogger aus dem patriotischen Umfeld dazu aufgerufen, Facebook zu verlassen.

Info Direkt folgt Aufruf

Auch Info Direkt ist dem Aufruf gefolgt und besitzt nun eine Seite bei VK. In Zeiten von Meinungsterrorismus müssen Alternativen gefunden werden. Die beste Möglichkeit weiter informiert zu bleiben, ist ein Abo von Info – Direkt. Oder eine Anmeldung beim kostenlosen Newsletter von Info – Direkt.

Bereits Sylvia Heisenberg  rät zum Wechsel auf!

Ich empfehle dies bereits seit Jahren!!!!

 

Magazine und Bücher…

Inhaltsverzeichnis

  • Luftbild-Beweise…Auswertung von Fotos angeblicher „Mordstätten“ von Germar Rudolf
  • Verschwundene Orte…im deutschen Osten
  • Hitlers Geheimes Buch – Dokument 1926 bis 1928
  • Dr. Klaus Maurer: Die „BRD“-GmbH zur völkerrechtlichen Situation in Deutschland
  • GERMAR RUDOLF: GUTACHTEN, Widerstand
  • Rolf Peter Sieferle: Finis Germania
  • Helmut Schröcke: Der Jahrhundertkrieg 1939 – 1945
  • „Deutschland ausradieren“
  • Roland Tedor: Hitlers Revolution
  • Carl-Friedrich Berg: In Sachen Deutschland
  • Die verbotene Wahrheit
  • W. von Asenbach: Hitlers Kampf gegen die Minus-Seele
  • Gerd Honsik: Rassismus legal – der Juden Drittes Reich
  • Jakob Straub: Prophezeiung – der Tag an dem Deutschland beschloss zu sterben
  • 1000 Jahre Deutsches Reich
  • Tötet die Deutschen…Teil 1
  • Freiwild Frau
  • Diktatur Merkel
  • November 2015…Bürgerkrieg….Asyl=Invasoren
  • Asyl und mehr
  • Asyl-Die Flut
  • Asyl Merkel Wahnsinn Anti-Deutsche

 

Pfad

http://germanica-imperii.blog/veroeffentlichungen-nur-fuer-mitglieder/

temporär geöffnet

Sicherheitshinwneise bitte sofort umsetzen und verbreiten!

 

Hallo nach da drüben! Bitte umsetzen und verbreiten!

http://de.metapedia.org/wiki/Subgraph_OS

http://de.metapedia.org/wiki/Tails

http://de.metapedia.org/wiki/VeraCrypt

http://de.metapedia.org/wiki/Sicherheitshinweise_für_Deutsche

http://de.metapedia.org/wiki/Handbuch_zum_Selbsterhalt_von_Dir_und_Deinem_Volk

http://de.metapedia.org/wiki/Wofür_wir_kämpfen

Und wer die wahren Hintergründe sucht, wird hier fündig:

http://de.metapedia.org/wiki/Ende_der_Lüge

http://de.metapedia.org/wiki/Terroranschläge_unter_der_Lupe

Danke für’s weitergeben und konsequentes anwenden! 🙂

Heimat —- der Wert des deutschsprachigen Kulturraumes…und seine Bedrohungen von Innen und Aussen
%d Bloggern gefällt das: