Megacrash: Die große Enteignung kommt

Die Kernschmelze des globalen Wirtschafts- und Finanzsystems steht unmittelbar bevor. Die Folgen für Deutschland werden fatal sein! Das Finanzsystem wird kollabieren! Warum der große Crash unmittelbar bevorsteht….

Nach den Börsen-Crashs von 2000 und 2008 stiegen Anleger wieder massiv in Aktien ein, die Spekulation blüht. Auch die Preise anderer Vermögenswerte wie Immobilien verzeichnen ständig neue Höchststände.

Der lange Aufschwung sorgt für grenzenlose Euphorie. Inzwischen verkünden »Fachleute«, dass das Wachstum nie mehr enden wird. Für den Geldanlage- und Sicherheitsexperten Günter Hannich ist dies ein brandgefährlicher Kontraindikator. Hannich sieht eindeutige Signale, die auf einen unmittelbar bevorstehenden Crash hindeuten.

Doch was uns erwartet, ist kein »normaler« Absturz, sondern der komplette Zusammenbruch des Wirtschafts- und Finanzsystems. In diesem brisanten Video macht Günter Hannich deutlich, warum der Kollaps unausweichlich ist. Er betont dabei: In Deutschland wird sich der Crash besonders verheerend auswirken, denn neben der Exportabhängigkeit und der Verschuldung des Landes haben die Bürgschaften zur Absicherung des Euro katastrophale Folgen.

• Warum uns der größte wirtschaftliche Zusammenbruch aller Zeiten bevorsteht.

• Warum es Deutschland viel härter treffen wird als andere Länder.

• Wie die große Enteignung der Deutschen abläuft und wie Sie Ihr Geld schützen können.

Weg mit der Judensau !?! | AKTUELL

oder hier

Am 04.04.2019 veröffentlicht

Heute war ich in Dessau, wo um die Zukunft der Wittenberger „Judensau“ gestritten wurde. Es war spannend und lehrreich, in die Sichtweisen der Kontrahenten einzutauchen, jedoch muss auf das Urteil noch gewartet werden. Wie seht Ihr das – soll die Judensau bleiben dürfen? Schreibts in die Kommentare, Freunde!

Kampf gegen GRÜN…die neue Broschüre…

dieses Flugblatt können Sie in beliebiger Menge kostenlos, möglichst per Fax oder E-Mail bestellen

In den nächsten Monaten wird sich entscheiden, ob die Grünen in Deutschland noch mehr Macht und Einfluß bekommen, ihre Bevormundung der Menschen durchsetzen und ihr anti-deutsches Gift bis zur Unerträglichkeit verspritzen können.

Der konservative Buchautor Peter Helmes, der auch Mitbegründer der Deutschen Konservativen ist, hat in den vergangenen Wochen die schlimmsten Sprüche der Grünen zusammengetragen.

Das alles wird er kommentiert in einer bald erscheinenden Broschüre veröffentlichen. Erinnern Sie sich? Die Broschüre erscheint mit dem Titel „Deutschland verrecke – Die Todsünden der Grünen“. Nicht noch einmal anfordem. Sie hat sich im Druck ein wenig verzögert.

Europawahlen, Landtagswahlen • in Bremen, Brandenburg, Sachsen und Thüringen. Kommunalwahlen unter anderem in Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Rheinland-Pfalz und im Saarland.

Die Grünen konnten nur so stark werden, weil sie – mit Ausnahme von der CSU – von allen geschont werden. Koalitionspartner. Nachtigall, ick hör dir trapsen.

.

Ehrenpräsident: Heinrich Lummer, Bürgermeister und Innensenator a.D.

Stellvertreter des Ehrenpräsidenten: Christian Fürst zu Bentheim und Steinfurt Bis 2010 Stellvertreter des Ehrenpräsidenten: Casimir Prinz Wittgenstein, Europa-Abgeordneter a.D. t Kuratorium: Vorsitzende Gabriele Ossmann – Rat der Ältesten: Vorsitzender Dr. Gustav Krüger t Ehrenpräsident bis 1997: Chlodwig Prinz zur Lippe t Schwester-Organisation in Lettland, Litauen und Estland, Aufbau-Organisation in Österreich Deutsche Postbank – Konto-Nr. 333 33 205 – BLZ 200 100 20 – IBAN: DE 86 2001 0020 0033 3332 05 – BIC: PBNKDEFF

Internet: http://www.konservative.de – E-Mail: info@konservative.de

Die Deutschen Konservativen e.V.

Hervorgegangen aus der „Bürgeraktion Demokraten für Strauß”, gegründet 1980 in München Postfach 76 03 09 – 22053 Hamburg – Tel. 040 / 299 44 01 – Fax 040 / 299 44 60