Tim K. – Mahnwache in Paderborn – Für die Eigenen!


oder gesichert bei

Am 17.03.2019 veröffentlicht

Noch sind wir wenige. Wenige, die Gesicht zeigen. Aber wir sind wenige von Millionen, die genau so denken! Millionen, die schweigen, obwohl auch sie verurteilen, dass vorsätzlich Recht in Deutschland gebrochen wurde und weiterhin wird. Millionen, die schweigen, obwohl sie es auch ablehnen, dass Menschen in Deutschland ermordet, vergewaltigt und abgestochen wurden und weiterhin werden.
Die es entschieden ablehnen, dass Unrecht in Deutschland immer und immer wieder geschehen darf. Die gegen eine Angela Merkel und ihre irrsinnige und gemeingefährliche Willkommenskultur stehen.
Wir sind nur wenige, aber wir sind stolz darauf, dass wir Gesicht zeigen, gegen diese unverantwortliche, gemeingefährliche und destruktive Politik, die Deutschland immer weiter abschafft und die Zukunft unserer Kinder weiter verdunkelt.
Wir sind wenige, aber wir werden mehr!
Bei der gestrigen Mahnwache in Paderborn im Gedenken an die zahlreichen Opfer der merkelschen Willkommenskultur, die es „nicht geschafft haben“, versammelten sich ca. 150 Menschen.
Ich werde alles dafür tun, dass es immer mehr Mahnwachen in ganz Deutschland geben wird.
Für Deutschland. Für die Zukunft unserer Kinder.
Für die Eigenen!
Tim K.

Gedächtnisstätte Guthmannshausen (Thüringen)


oder gesichert bei

Am 17.03.2019 veröffentlicht

Für die Toten, Geschundenen und Geplagten der jüngeren Geschichte unseres Volkes ist ein würdiges Denkmal mitten in Deutschland errichtet worden.
Wir gedenken hier dem Leid der Frauen, Kinder und Greise sowie aller unserer wehr- und waffenlosen Landsleute, die im Laufe des Zweiten Weltkrieges und in der Not danach ihre Lieben, Nächsten, Heimat, Hab und Gut, Gesundheit und Leben verloren haben. Jeden Monat finden hier auch öffentliche Veranstaltungen mit Gedenkfeier statt.
Nähere Informationen auf der Heimseite: https://deutsches-gedenken.de Kommentare werden bei jedem Video nach einer Zeit deaktiviert.
Kritik und Anmerkungen bitte ausschließlich per E-Post an angela-schaller@protonmail.com
➡ Kontakt zu uns / Tonträgerbestellung von Axel Schlimper: angela-schaller@protonmail.com
➡ Postfach: Angela Schaller Postfach 3 08 96508 Sonneberg

Ist Deutschland ein gigantisches Irrenhaus?…gesteuert von anglikanischen Hirn-Zombies?


oder gesichert bei

Am 17.03.2019 veröffentlicht

Die Präsidenten deutscher Geheimdienste haben Merkel und Deutschland immer wieder vor dem kollektiven Flüchtlings-Selbstmord gewarnt.Und selbst die gleichgeschalteten Medien, die nicht müde wurden „Refugees wellcome“ in unsere Hirne zu trommeln, werden angesichts der Fakten zunehmend kleinlauter.
Dennoch die Gefahren für Deutschland sind, laut internationaler Staatsoberhäupter, erheblich größer als vorstellbar. Strohm zieht eine ernüchternde Bilanz an Hand von Zitaten aus deutschen Medien.