„Reichsflugscheibe“ auf Video gebannt – Ingo Köth INFORMIERTE 2012 über Stiftung VOLKSDEUTSCHLAND

oder gesichert bei

Am 16.02.2019 veröffentlicht

English title: „Reichsflugscheibe“ (Empire Flying Sauce) focused on video – Ingo Köth INFORMED in 2012 about foundation „FOLKSOFGERMANY“ ( of YouaretheFreedom ) Das Video handelt über einen Vorfall aus dem Jahre 2012. Selber verfüge ich über dieses Videoarchiv seit dem 23. September 2018. Die ersten 1:26 Minute erläutern ein Video aus dem Jahr 2012, indem angeblich eine REICHS – FLUGSCHEIBE bei Minute 2:57 , während der REDE von Ingo Köth über seinem Kopf, aufgenommen wurde. Mir erscheint es so als sei dies entweder eine Absprache (Schauspiel, wenn dann aber ein sehr gutes) oder wurde hier im Nachhinein das Objekt ins Video hinein manipuliert? Sollte der Vorfall aber tatsächlich ECHT sein, wäre es ein phänomenaler Zufall (von „höheren Wesen“ (Gott/Schöpfer/universelle Schwingungen) gegebener), dass EXAKT in dem Moment als Ingo den Vortrag über das bereits damals schon desaströse Schicksal Deutschlands hält. Zwischenzeitlich hat Ingo wieder einen Kanal eröffnet, deshalb kann er sich ja bei mir melden, falls es ihm MISSFÄLLT, dass ich dieses ALTE Video nochmal aus meiner DIGITALEN „Mottenkiste“ (ARCHIV) „ausgegraben“ habe. Hier ist jedenfalls sein YT-KANAL: https://www.youtube.com/channel/UCj78… Volksdeutschland bei rutube: https://rutube.ru/video/person/262974/ Ich möchte gerne von euch wissen, was ihr davon haltet, daß dies eine sog. „Fake – News“ ( Falschnachricht/Ente ) mit der Reichsflugscheibe sein soll? Kommentare zu diesem Video sind deshalb ERWÜNSCHT. Wenn ihr meint dies sei eine FALSCHNACHRICHT, bitte NICHT gleich wieder „Daumen runter“ geben, sondern lieber NEUTRAL bleiben, da „Daumen runter“ die VERBREITUNG eines Videos VERMINDERND beeinflussen. Und das ist doch wohl eher nicht gewünscht, nicht „nur“ von mir. WICHTIG in dem Video ist „NUR“ seine ERKLÄRUNG (in den letzten 6 Minuten 43 Sekunden), was „Volksdeutschland“ eigentlich für eine „Stiftung“ war/ist. Nur Ingo und wenige „Konsorten“ sind da aber leider AKTIV. Mehr ist nicht daraus geworden. Jetzt werdet WACH, ihr REICHSDEUTSCHEN und steht auf und geht mit euren #GELBWESTENrauszumREICHSTAG …. Übrigens: Ist das ab Minute 7:35 der YT-INFOKRIEGER #CarstenJahnReichsDeutscher#2? , der 2012 dort zu sehen ist und unterschrieben hat? Der Herr in dem Video sieht ihm verblüffend ähnlich. Deshalb bin ich „nur“ NEUGIERIG. Leider sind danach ab September 2015 eine Masse an Fremden (die sich sesshaft mach (t) en) in das Land [ Gebiet des 2. Deutschen Reichs bzw. in dem jetzigen 4. Reich (BRiD-NWO) ] eingefallen. #BALDistESzuSPÄT für eine #ReconquistaGermanica , was Ingo Köth dort einst 2012 erwähnte.