oder

Am 07.01.2019 veröffentlicht

Nur sieben von acht… …da geht noch was! Immer wenn ich derartige Äußerungen lese, die selbstverständlich von den getreuen Merkelmedien mit Hochdruck verbreitet werden, frage ich mich, wie lange man uns noch für dumm verkaufen möchte? Jeder sieht, hört und realisiert, was aus Deutschland geworden ist.
Wie sich dieses Land zum Nachteil verändert hat. Und dann will man uns anscheinend noch unterschwellig suggerieren, dass wir ja gar nicht so viel getan hätten und unsere Kapazitäten anscheinend noch lange nicht erschöpft sind?
Fakt ist: Es wurden Gesetze vorsätzlich missachtet und gebrochen, damit Millionen einfach so zu uns einreisen konnten. Es werden noch sehr sehr viele weitere Menschen einfach so zu uns einreisen, die dann auf höchstem Niveau wirtschaftlich voll versorgt werden.
Übrigens, jeder dritte Flüchtling auf der Welt sei Syrer. An dieser Stelle sei mir folgende Frage gestattet: Herrscht nicht in mittlerweile ca. 95 Prozent Syriens wieder Frieden? Ich finde es einfach nur noch ermüdend. Wir sollten die Flüchtlingskrise endlich rechtsstaatlich wieder vollständig rückabwickeln.
Für die Eigenen!
Tim K.