Horst Mahler benötigt unsere Unterstützung. Er liegt im sterben…..

Liebe Freunde!

Horst Mahler benötigt unsere Unterstützung. Er liegt im sterben und wird nur noch palliativ behandelt. Andere Behandlungen lehnt er unter den gegebenen Umständen ab.

Die Haftanstalt in Brandenburg hat schon Anfang November ein Gnadengesuch bei der zuständigen Staatsanwaltschaft in München eingereicht.
Die Verbrecher in München spielen auf Zeit!!!
Jetzt muß öffentlicher Druck her. Schreibt Briefe und nutzt alle anderen Möglichkeiten um diesen Zustand zu skandalisieren.
Seine Familie darf ihn in der Krankenhauszelle zwar besuchen, aber jeweils nur bis 19 Uhr.

Wo bleibt die so gerühmte Menschlichkeit im Fall Horst Mahler?

Tragt es weiter, macht es bekannt!

15 Antworten auf „Horst Mahler benötigt unsere Unterstützung. Er liegt im sterben…..“

  1. Horst Mahler wird kämpfen.. Gut, wenigstens seine Familie kann ihn..besuchen.

    Was zeigt uns das Verhalten der Justiz u.a…?Dieses Land(Politik etc.) hat politische Gefangene…und heuchelt Menschenrechte und Demokratie!
    Wobei BRinD nichtmal die Menschrechts-Konvention unterschrieben hat!

    …und nun zu Ihnen Herr „Pater Lingen“…und ihrem“ Kommentar“!
    Jetzt weiss ich, warum meine Mutter mich immer vor „Männern“ in Frauenröcken warnte.
    Pfui deibel.

    Gefällt mir

  2. Mit 82 Jahren hat Mahler bereits die durchschnittliche Lebenserwartung überschritten. Er hat sich am deutschen Volk sehr hartnäckig und sehr schwer versündigt, indem er u.a. die antichristlichen Lügen Hegels propagierte. Er sollte sich jetzt allerschleunigst bekehren, da auch er unausweichlich vor den Weltenrichter Jesus Christus treten wird.

    Gefällt mir

    1. Und welcher ernst zunehmende Christ würde jemanden anderen verurteilen und richten ? Die Bibel ist hier sehr klar, daß Gott unser HERR und Richter ist und nicht wir. Egal welche Sünden jemand begangen hat, daß gibt Ihnen nicht das Recht Herrn Mahler zu verurteilen. Es ist auch egal, wie alt er ist, weil jeder Tag von unserem Leben in der Hand von Gott alleine ist. Wir können keinen Tag hinzufügen. Also sollten Sie selber ganz schnell Buße tun, da das Gericht des HERRN jederzeit über jeden von uns kommen kann. Keiner von uns weiß, wieviele Tage er zu leben hat. Tun Sie also Buße für Ihre richtende Einstellung. Wenn Sie ein echter Pater sind, dann sollten Sie die Schrift hier klar kennen oder weiter richten und irgendwann als Pharisäer vor dem HERRN stehen.

      Gefällt 1 Person

  3. Menschlichkeit?
    Bei den Speichelleckern Moshe Goldsteins gilt keine Menschlichkeit.

    Lassen wir doch einfach deren „Gott“ sprechen:
    „Ihr [Juden] aber seid meine Schafe, die Schafe meiner Weide, Menschen seid ihr, ihr heißt Menschen, nicht aber heißen die weltlichen Völker Menschen, sondern Vieh.“ (Baba mezia 114b)

    Gefällt mir

  4. Nur ein Hinweis: „im Sterben liegen“ schreibt man gross!

    Gerade Sie sollten mit unserer Muttersprache sehr sorgsam umgehen und als Vorbild voranschreiten!

    Mit bio- und auslandsDEUTSCHEM Gruss!

    Wolfgang Steiger Trebus

    ________________________________

    Gefällt 1 Person

    1. Wenn Ihnen dazu nichts weiter einfällt hätten Sie sich diesen Beitrag sparen können. Hier geht es um ein Menschenleben, welches auf ganz unwürdige Weise beendet werden soll. Ihre Bio-Deutsche Rechtschreibung können Sie sich in den Hintern stecken!!!

      Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.