Heldengedenktag: Das Grauen fühlen – Im Kessel von Halbe GESCHICHTE


oder

 

Am 18.11.2018 veröffentlicht

Die letzte große Schlacht im zweiten Weltkrieg, der sog. „Kessel von Halbe“ Ende 1945 vor den Toren Berlins, war mir bisher überhaupt kein Begriff. Dank Peter hat sich das jetzt geändert: er ist ein Experte zu diesem historischem Ereignis und gab uns eine persönliche Führung, die es in sich hatte. Doch sehet und höret selbst! Bei Interesse am Thema oder einer Führung mit Peter: halbetour@gmx.de Gesang: Axel Schlimper Besonderer Dank an Inga für die Bandbreite! #volkslehrer #linksliegenlassen #kesselvonhalbe ▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN Überweisung (polnische Bank, da mehrere BRD-Konten gekündigt wurden): Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPWXXX

PEINLICH! Chemnitz MERKEL stammelt sich um Kopf und Kragen!


oder

 

Am 18.11.2018 veröffentlicht

Oft sprechen Bilder mehr als tausend Worte. Aber wenn die Kanzlerin dann auch noch aus ihrem reichhaltigen Fundus berichtet, wird es erst richtig peinlich.

Jetzt kommt alles raus! Macherin des Jagd-Videos aus Chemnitz spricht


oder

 

Am 16.11.2018 veröffentlicht

Tichys Einblick ist es gelungen mit der Macherin des „Jagdvideos“ zu sprechen, von der der legendäre „Hase bleib hier“-Satz stammt.