Köthen: Deutscher Streitschlichter totgetreten

Quelle: https://www.volksstimme.de/sachsen-an…

Die Medien behaupten nun, der 22-jährige sei an einem Herzversagen gestorben, und nicht an Tritten gegen den Kopf. Dies ist aber unerheblich, da Tritte gegen den Kopf zu Hirnschäden führen können, die zum Herzstillstand führen können. Eine angebliche Augenzeugin und Ersthelferin hat sich gemeldet, jedoch kann ich nicht nachprüfen, ob dies der Wahrheit entspricht:

https://www.youtube.com/watch?v=jE-vE…

oder hier: https://www.facebook.com/606845216316…

Am nächsten Tag hat ein Afghane in Paris 7 Personen abgestochen:

https://www.mirror.co.uk/news/world-n…

Eine Antwort auf „Köthen: Deutscher Streitschlichter totgetreten“

Kommentare sind geschlossen.