Was wir zum 3 WK nicht wissen sollen und wie wir darauf reagieren müssen

 Während uns die Lügenmedien eine nahezu heile Welt vorgaukeln sind wir in Wahrheit einer realen Gefahr durch einen Dritten Weltkrieg ausgesetzt. Die Spannungen zwischen dem Westen und Russland stellen sich für den Papst sogar schon als Kriegshandlung dar. So hat Papst Franziskus vor kurzem in Bosnien davon gesprochen, dass wir uns bereits im Dritten Weltkrieg befinden, und dass dieser Krieg ganz offensichtlich von einigen Personen absichtlich geschürt und geführt wird!

Diese Sichtweise bestätigt sich durchaus, denn auch wenn das Thema Ukraine-Konflikt derzeit in den Massenlügenmedien auf sehr kleiner Flamme gekocht wird, ändert es nichts daran, dass der Konflikt zwischen Russland und dem Westen weiter eskaliert. Auch der sogenannte G7-Gipfel, bei dem Russland aus diesem internationalen Club ausgesperrt wurde, setzt damit weiter auf Konfrontation, was ins Verderben führen könnte. Und das Säbelrasseln in Syrien gilt im Moment zwar als Nebenkriegsschauplatz, darf aber nicht vollständig ignoriert werden.

Alle politischen Handlungen sind derzeit auf Konfrontation ausgelegt und haben längst ein Ausmaß angenommen, dass es nicht einmal so zu Zeiten des „Kalten Krieges“ bis 1990 gegeben hat. Wobei sich selbstverständlich auch die Frage stellt, ob der 2. WK tatsächlich 1945 zu Ende war, oder ob wir jetzt eine offene Wiederaufnahme der Kriegshandlungen nach Jahrzehnten von Waffenstillstand erleben werden? Man bedenke, dass Deutschland noch immer keinen Friedensvertrag hat und seit 1945 niemals souverän war.

 Russland und China haben kürzlich ein gemeinsames Flottenmanöver im Mittelmeer abgehalten, die USA haben im Rahmen der NATO erst im Juni ein großes Manöver in Polen und im Baltikum durchgeführt. Beide Seiten verhängen gegenseitig Einreiseverbote für Politiker und Geschäftsleute. Der Ton zwischen Russland und der EU wird zunehmend rauer, und Brüssel ist verärgert, weil die Sanktionen gegen Russland nichts gebracht haben, außer der eigenen, europäischen Wirtschaft zu schaden.

Das NATO-Kommando in Europa hat „die größte Übung der Luftlandekräfte seit dem Ende des Kalten Kriegs“ durchgeführt. Das Manöver fand ganz aktuell in der Zeit vom 15. August bis zum 13. September in Deutschland, Italien, Bulgarien und Rumänien statt. Insgesamt 5000 Soldaten aus elf NATO-Mitgliedsländern waren beteiligt.

Die EU-Kommission und die Marionettenregierungen der europäischen Länder sind völlig planlos. Russen und Chinesen kaufen im Westen alles auf und in Washington und Brüssel scheinen die Nerven blank zu liegen, auch weil die griechische Regierung die EU, den IWF und die Weltbank an der Nase herumführt und so das EU-System lächerlich macht. Die Angst vor einem Ausscheiden der Griechen aus der EU ist noch immer groß, denn wenn Griechenland die Erlaubnis zum Austritt erhält, werden andere folgen wollen. Folgen andere sind EURO und EU gescheitert, was die Pläne der Hochfinanzkreise zur totalen Globalisierung Terras erheblich durcheinander bringen würde, wenn nicht gar verhindert könnte.

voller Artikel unter

http://www.terra-kurier.de/3WK.htm

2 Antworten auf „Was wir zum 3 WK nicht wissen sollen und wie wir darauf reagieren müssen“

  1. Was der bemühte Autor nicht kapiert hat, und womit er sich als völlig ahnungslos outet, ist die Tatsache, daß der 3. Weltkrieg seit dem Mai 1945 läuft! Was ist das Ziel eines Krieges? Die Unterwerfung und Verneinahmung eines Landes und seiner Werte. Genau das läuft seit dem Mai 1945 in unserem Lande! Wir sind unterworfen, Finanzjuda hat unsere gesamten Werte einakssiert und hält uns wie Sklaven – DAS ist der 3. Weltkrieg – er wird nur mit jüdischen Mitteln geführt, nicht mit den herkömmlichen Waffen.

    Aber zu solchen Erkenntnissen reichts wohl nicht bei diesem Autor.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s