Deutsche werden in Deutschland gehasst!


.

Integration, schon mal was davon gehört? Nö! Naja das braucht man in Deutschland nicht.

Wir machen uns unsere Gesetze selbst auch wen wir dafür die deutschen aus dem Land der Dichter und Denker vertreiben!


Deutsche wacht endlich auf und tut was dafür!

.

.

3 Kommentare zu „Deutsche werden in Deutschland gehasst!“

  1. Land der Dichter und Denker?
    Wenn ich mal so herumschaue und das Fazit ziehe, glaube ich im Land der überheblichen Ignoranten, der Schleimscheißer und rückgradlosen Arschkriecher zu sein.
    Wichtig ist doch nur Fußball und die nächste Sangria-Fete auf Malle, interessant sind Sendungen wie DSDS, völlig überflüssig ist Politik – dafür sind doch die Politiker zustehend.
    Mal nachdenken, Fragen stellen? Wozu, will doch nicht unangenehm in der Firma auffallen oder anecken und womöglich noch den Job loswerden. Solange das Geld noch für Bier, Alk, Klamotten und die tägliche Bildzeitung reicht (man möchte doch umfassend informiert sein und mitreden können), ist doch so alles bestens.
    Wir Alten haben bloß immer nur zu meckern. Wir gönnen der Jugend wohl nicht ihren Spaß?

    Da kann man doch garnicht so viel fressen, wie man kotzen möchte…

    H.H.

    Liken

Kommentare sind geschlossen.