„EU“…….12.000 Euro und mehr Schweigegeld für den gesunden Schlaf…….


.

Wie man sieht, verdienen die Damen und Herren „Volksvertreter“ ihr Geld im Schlaf!
Davon kann ein normaler Arbeiter nur träumen – oder allmählich die Faust in der Tasche ballen!!!

Deshalb wird es Zeit, endlich etwas zu tun!
Der Bürger hat es in der Hand, diese Garde abzuwählen! Sowohl 2013 im Bundestag und Landtag Bayern und Hessen als auch 2014 für Europa!!!

.

eu schlaf penner brüssel

.

Diese Bilder sollten jeden auf der Welt erreichen. Um die Produktivität im EU-Parlament zu beweisen.

Für ein Salär von12.000 ¬ monatlich

Europa, wach auf! >

8
12.000 ¬ PAR MOIS (monatlich)

7

12.000 ¬ PAR MOIS (monatlich)

6

12.000 ¬ PAR MOIS (monatlich)

5

12.000 ¬ PAR MOIS (monatlich)

4

12.000 ¬ PAR MOIS (monatlich)

3

12.000 ¬ PAR MOIS (monatlich)

2

12.000 ¬ PAR MOIS (monatlich)

1

12.000 ¬ PAR MOIS (monatlich)

(Und die meisten Steuerzahler arbeiten Monat für Monat wie ein Tier … bis zum 65. – 67. Geburtstag – dieses Niveau wird er dennoch nie erreichen.)

Im eigenen Interesse: nimm dir die Zeit und schicke diese eine Mail unbedingt weiter. Die Gesichter hier sind keine No-Name-Personen; vielleicht erkennst Du sie wieder. Das sind unsere Abgeordneten. Wir haben sie dorthin geschickt und wir bezahlen sie.

Und wenn sie dann doch aufwachen, werden sie lebenswichtige Beschlüsse über den Radius der durchschnittlichen Biegung der Banane verfassen und regeln, ob Mastschweine klassische Musik hören sollen.

Oder sie schreiben uns das Saatgut vor, und Rettungsschirme für Banken, und sie privatisieren das Wasser, führen indirekt die Todesstrafe wieder ein (Lissabon-Verträge), genehmigen Waffengeschäfte und finanzieren Kriege . . . usw. – alles gegen das Wohl und Interesse der Bevölkerungen gerichtet, die diese Spitzbuben bezahlen muss!

.

//

7 Kommentare zu „„EU“…….12.000 Euro und mehr Schweigegeld für den gesunden Schlaf…….“

  1. Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf der Teufel tut das gleiche auch. Das letztere gilt für die Damen und Herren in obigen Bildern. Parlamente sind nichts anderes als staatlich subventionierte Schwafelbuden, mit als „Volksvertretern“ bezeichneten Schwätzern und- siehe obigen Bilden- Schläfern. Im Lager 14 in Nordkorea wären diese Damen und Herren billiger untergebracht und müssten erst noch einen produktiven Beitrag zur Gesellschaft leisten Aber sowas grenzt ja nach Gutmenschenideologie schon als Menschenrechtsverletzung.

    Liken

  2. Solche Parasiten gehören weggesperrt und Schadensersatzpflichtig gemacht.
    Es ist unglaublich wie diese Kriminellen sich auf Kosten der arbeitenden Bevölkerung bereichern und gegen die Interessen der Bevölkerung „Politik“ machen.

    Liken

  3. „…Der Bürger hat es in der Hand, diese Garde abzuwählen! Sowohl 2013 im Bundestag und Landtag Bayern und Hessen als auch 2014 für Europa!!!…“
    Fuerchte, mit waehlen ist nicht mehr viel drin. Es aendern sich nur die Trikots – die Spieler bleiben die gleichen. Das gesamte Spiel muss geaendert werden! Dann loest sich das „Europa-Chaos“ von selbst.
    MFG

    Liken

Kommentare sind geschlossen.